Stacey Bell WNBC, Bio, Wiki, Alter, Ehemann, Verlassen von NBC, Gehalt und Vermögen

Stacey Bell Bio | Wiki

Stacey Bell ist eine amerikanische Journalistin, die früher für NBC 4 New York als Co-Moderatorin der Wochentagsnachrichtensendungen um 11 Uhr und 17 Uhr arbeitete. Sie kam 2014 zum Fernsehsender und arbeitete als Wochenendmoderatorin.

Zuvor arbeitete Stacey zwei Jahre lang als Moderatorin für News 12 Long Island. Davor arbeitete sie mehr als 10 Jahre für WJW FOX 8 News in Cleveland, Ohio. Ihre Karriere im Rundfunk begann in Texarkana, Texas, wo sie als Moderatorin und Reporterin für verschiedene Fernsehsender wie KTAL, KTBS sowie die CBS-Tochter KSLA News 12 in Shreveport, Louisiana, tätig war.

Stacey Bell Alter | Geburtstag

Sie wurde am 5. Oktober in Memphis, Tennessee, geboren Vereinigte Staaten. Stacey feiert jedes Jahr am 5. Oktober ihren Geburtstag. Details zu ihrem Geburtsjahr hat sie der Öffentlichkeit jedoch nicht preisgegeben.

Stacey Bell-Höhe

Sie ist eine Frau von überdurchschnittlicher Statur. Stacey steht auf einer Höhe von 5 Fuß 6 Zoll (ca. 1,68 m).

Stacey Bells Foto
Staceys Foto

Familie Stacey Bell

Obwohl Stacey eine Person des öffentlichen Lebens ist, hat sie keine Informationen über ihre Eltern oder Geschwister preisgegeben, daher können wir nicht wirklich sagen, ob sie Geschwister hat oder nicht.

Stacey Bell Ehemann

Sie ist glücklich mit ihrem geliebten Ehemann Anthony Ray Lynn verheiratet. Staceys Ehemann ist American-Football-Trainer und Offensivkoordinator der Detroit Lions in der National Football League. Das Paar traf sich zum ersten Mal im Jahr 2008, als Anthony Running Backs Coach für die Browns war und Stacey als Nachrichtensprecherin für einen Fernsehsender in Cleveland, Ohio, diente.

Sie tauschten die Eheversprechen am 5. März 2011 in Dallas, Texas 2011. Stacys Ehemann Anthony hat zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter namens D’Anton und Danielle aus seiner früheren Ehe mit Cynda. Es gibt jedoch keine verfügbaren Informationen in Bezug auf das Paar, das Kinder teilt.

Stacey Bell-Ausbildung

Sie besuchte die University of Central Arkansas, wo sie einen Bachelor in Massenkommunikation mit Englisch als Nebenfach abschloss.

Stacey Bell verlässt NBC

Am 19. März 2020 gab Stacey heute auf Instagram bekannt, dass sie sich zum letzten Mal abmelden würde, um nach Kalifornien zu ziehen. Sie verließ NBC New York im März 2020, nachdem sie dreieinhalb Jahre gearbeitet hatte. Sie sagte auch, dass sie mit ihrem Mann seit Jahren Ferngespräche führt, und es war endlich Zeit für sie, zusammen und im selben Staat zu leben. Derzeit liegen keine Informationen über ihren Aufenthaltsort vor. Wir werden dies jedoch aktualisieren, sobald wir einen Einblick in die Informationen erhalten.

Stacey Bell Fox 8 Nachrichten | Cleveland

Stacey arbeitete in Cleveland, Ohio, bei einem Sender namens WJW FOX 8 News. seit mehr als einem Jahrzehnt. Sie begann zwei Jahre lang als Morgenmoderatorin für die 4-Uhr-Nachrichtensendungen zu arbeiten und wurde später Co-Moderatorin der 17-Uhr- und 22-Uhr-Nachrichtensendungen. Innerhalb eines Jahres belegte die 17-Uhr-Nachrichtensendung zum ersten Mal in der Geschichte des Fernsehsenders den ersten Platz. Darüber hinaus erhielt sie zwei lokale Emmys für ihre Arbeit am öffentlich-rechtlichen FOX 8-Programm „Neighborhood“. Stacey verließ die Station später im Jahr 2012 und ging zu News 12 Long Island, wo sie als Moderatorin arbeitete.

Stacey Bell WNBC

Sie kam 2014 zu NBC 4 New York und arbeitete als Wochenendmoderatorin. Später wurde sie zur Co-Moderatorin der Wochentagsnachrichtensendungen des Senders um 11 Uhr und 17 Uhr befördert. Stacey wurde mit einem regionalen Edward R. Murrow Award für die Teamberichterstattung von NBC 4 New York über die Terroranschläge von Tribeca im Oktober 2017 ausgezeichnet. Bevor sie zu NBC kam, arbeitete sie zwei Jahre lang als Moderatorin bei News 12 Long Island. Davor arbeitete sie mehr als 10 Jahre in Cleveland, Ohio, bei einem Sender namens WJW FOX 8 News.

Dort diente sie zwei Jahre lang als Morgenmoderatorin der 4-Uhr-Nachrichtensendungen und übernahm später Co-Moderationsaufgaben der 17-Uhr- und 22-Uhr-Nachrichtensendungen. Innerhalb eines Jahres belegte die 17-Uhr-Nachrichtensendung zum ersten Mal den ersten Platz in der Geschichte des Senders. Stacey erhielt zwei lokale Emmys für ihre Bemühungen im öffentlichen Dienstprogramm von Fox 8, bekannt als „Neighborhood“. Ihre Karriere im Journalismus begann in Texarkana, Texas, wo sie an verschiedenen Stationen arbeitete, darunter bei der CBS-Tochtergesellschaft KSLA News 12 in Shreveport, Louisiana, KTLA und KTBS als Moderatorin und Reporterin.

Darüber hinaus ist sie tief in der Gesellschaft verwurzelt und hat ua die jährliche Nahrungsmittelaktion von NBC 4 New York namens „Feeding our Families“ geleitet, die mehr als 240 Tonnen haltbare Waren produzierte und außerdem fast zwei Millionen Mahlzeiten für bedürftige Familien lieferte alles an einem Tag. Darüber hinaus hat Stacey Hand in Hand mit der New York Urban League zusammengearbeitet, als Gastgeberin während ihrer jährlichen „Empowerment Days“ und regelmäßig als…