Sarah Stillman The New Yorker, Bio, Wiki, Alter, Größe, Familie, Ehemann, Bücher, Gehalt und Vermögen

Biographie von Sarah Stillman | Wiki

Sarah Stillman ist eine talentierte amerikanische Journalistin und Professorin, die derzeit als Autorin für den New Yorker arbeitet. Sie arbeitet auch als Professorin an der New York University und der Yale University.

Im Laufe ihrer Karriere als Journalistin wurde sie mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter 2005 der Elie-Wiesel-Preis für Ethik, 2012 der National Magazine Award for Public Interest, der Hillman Prize for Magazine Journalism und der Michael Kelly Award.

Sarah Stillmans Alter

Sie wurde 1984 in der geboren Vereinigte Staaten. Sara ist 38 Jahre altWann sie jedoch ihren Geburtstag feiert, bleibt ein Rätsel.

Sarah Stillmans Höhe

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur. Sarah steht auf einer Höhe von 5 Fuß 6 Zoll (ca. 1,67 m).

Sarah Stillmans Foto
Sarahs Foto

Familie Sarah Stillmann

Sie wuchs unter der liebevollen Fürsorge ihrer unterstützenden und liebevollen Eltern auf, deren Identität derzeit überprüft wird. Sarah ist gebürtige Amerikanerin, gehört aber der weißen Ethnie an.

Sarah Stillman Ehemann

Obwohl Sarah eine öffentliche Medienpersönlichkeit ist, ist es ihr gelungen, persönliche Daten wie ihren Familienstand im Moment nicht verfügbar zu halten. Wir werden Sie jedoch über die Angelegenheit auf dem Laufenden halten, sobald wir relevante und zuverlässige Informationen erhalten.

Sarah Stillmans Bildung

Sie erwarb ihr High School Diploma an der Georgetown Day School und verfolgte später ihre Traumkarriere an der Yale University, wo sie 2006 ihren Abschluss in Journalismus machte. Während ihres Studiums gründete und redigierte sie Manifesta, die interdisziplinäre feministische Zeitschrift der Universität. Sarah schrieb sich auch als Marshall Scholar an der Oxford University ein.

Bücher von Sarah Stillmann

Neben ihrer Tätigkeit als Professorin und Journalistin ist Sarah auch Autorin und hat über fünf Bücher veröffentlicht. Einige ihrer beliebtesten Bücher sind:

  • Seelensuche (2000)
  • Kleine Geschichten für kleine Leute (2020)
  • Alles, was wir retten können (2020)

Sarah Stillman, die New Yorkerin

Ab sofort arbeitet Sarah als festangestellte Autorin für den New Yorker. Sie ist außerdem Professorin an der New York University und der Yale University. Für ihre herausragenden Verdienste als Journalistin hat Sarah zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Elie Wiesel Prize in Ethics im Jahr 2005, den National Magazine Award for Public Interest 2012, den Hillman Prize for Magazine Journalism, den Michael Kelly Award, den Hillman Prize 2012 und George-Polk-Preis 2012.

  Jody McDonald Wip, Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Gesundheit, Gehalt und Vermögen

Zu den Sarah-Kollegen bei The New Yorker gehören:

David Rohde – Chefredakteur

Andrew Marantz – Angestellter Autor

Jessica Winter – Chefredakteurin

Katy Waldman – Schriftstellerin

Dana Goodyear – Mitarbeiterin als Autorin

Charles Duhigg – Schriftsteller

Sarah Stillmans Gehalt

Sie wird für ihre Dienste als Professorin an der New York University und der Yale University und als Autorin für den New Yorker bemerkenswert belohnt. Sarahs durchschnittliches Gehalt beträgt 92.680 $ jährlich.

Das Vermögen von Sarah Stillman

Sowohl durch ihre Karriere als Professorin als auch als Journalistin besteht kein Zweifel daran, dass sie im Laufe der Jahre ein ansehnliches Vermögen angehäuft hat. Sarahs durchschnittliches Nettovermögen beträgt 3 Millionen Dollar.

Ist Sarah Stillman verheiratet

Aufgrund ihrer Verschwiegenheit ist es Sarah gelungen, persönliche Details wie ihren Familienstand unter Verschluss zu halten. Daher ist nicht bekannt, ob sie ledig oder verheiratet ist. Wir werden Sie in Kürze darüber informieren.

Wie alt ist Sarah Stillman?

Sie wurde 1984 in den Vereinigten Staaten von ihren liebevollen und unterstützenden Eltern geboren. Daher ist Sarah 38 Jahre alt.

Sarahs Twitter