Mike Isaac New York Times, Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Buch, Gehalt und Vermögen

Mike Isaac ist ein amerikanischer Journalist, der als Technologiekorrespondent bei der Zeitung New York Times in New York arbeitet. Er schreibt regelmäßig für die Zeitung New York Times über Uber, Facebook und andere Giganten des Silicon Valley. Bevor er zur New York Times in New York kam, arbeitete er als leitender Redakteur, der über Social-Media-Unternehmen für Re/Code und All Things Digital berichtete. Mike begann seine journalistische Karriere als Musikjournalist und schrieb für das Paste Magazine, Forbes und Performer.

Mike Isaac Alter

Er wurde am 25. September 1984 in Fort Worth, Texas, USA, geboren. Er ist 37 Jahre alt.

Mike Isaac Height

Er ist ein Mann von durchschnittlicher Statur. Er steht auf einer Höhe von 5 Fuß 9 Zoll(ca. 1,75 m).

Familie Mike Isaac

Er wurde in Fort Worth, Texas, USA, als Sohn seiner Eltern geboren. Mike hat jedoch keine weiteren Informationen über seine Eltern und Geschwister geteilt oder ob er welche hat. Er besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der weißen Ethnizität an.

Mike Isaacs Foto
Mikes Foto

Mike Isaac Ehefrau

Mike ist ein junger Mann, der sein Leben und seine Karriere liebt. Er hat sein Privatleben privat gehalten und es so geschafft, seinen Familienstand zu verbergen. Es ist daher nicht bekannt, ob er Single, Dating oder verheiratet ist. Seine Freizeit verbringt er mit Besuchen bei seiner Familie. Er lebt derzeit in San Francisco, Kalifornien.

Mike Isaac Dog

Mike hat einen Hund namens Bruna. Sein Hund ist seit einiger Zeit krank, aber derzeit geht es ihm gut. Einmal hat er getwittert

„Guten Morgen NUR an die Leute, die geschnitzte Hot Dogs verwenden, um ihren echten Hunden Medizin zu geben“.

Sein Hund ist auch während eines seiner Podcasts in sein Heimstudio gestürmt

  Danielle Alvari VSiN, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, Bildung, Gehalt und Vermögen

Mike Isaac-Bildung

Er hat einen Abschluss in englischer Literatur von der University of California, Berkeley.

Mike Isaac New York Times

Mike Isaac ist ein amerikanischer Journalist, der als Technologiekorrespondent bei der Zeitung New York Times in New York arbeitet. Er schreibt regelmäßig für die Zeitung New York Times über Uber, Facebook und andere Giganten des Silicon Valley. Mike tritt häufig bei CNBC auf, einem amerikanischen Pay-TV-Wirtschaftsnachrichtensender im Besitz von NBCUniversal News und MSNBC in New York.

Bevor er zur New York Times in New York kam, arbeitete er als leitender Redakteur, der über Social-Media-Unternehmen für Re/Code und All Things Digital berichtete. Während seiner Tätigkeit als leitender Redakteur berichtete er als festangestellter Autor für WIRED über den Aufstieg des mobilen Computing mit Schwerpunkt auf Google und Apple. Als Mitarbeiter von Wired.com schrieb er über eine Reihe verschiedener technischer Themen, von Startups bis hin zu sozialen Medien.

Mike begann seine journalistische Karriere als Musikjournalist und schrieb für das Paste Magazine, Forbes und Performer. Darüber hinaus arbeitet er als On-Air-Technologiekorrespondent im Rahmen eines Vertrages mit MSNBC. Für das Technologiebüro von Forbes in San Francisco deckt er auch alle Themen rund um soziale Medien sowie technologiebezogene Industrie- und Grafikdesigntrends ab. Er ist der Autor von Super Pumped: The Battle for Uber, einem Bestseller der New York Times.

Zu Mikes Kollegen bei der New York Times gehören:

David Segal – Kolumnist

Dan Barry – Reporter

Paul Krugman – Kolumnist

Gail Collins – Reporterin

David Leonhardt – Kolumnist

Michelle Goldberg – Kolumnistin

Mike Isaac Buch

Mike ist auch Autor und hat ein Buch geschrieben. Er schrieb das Buch Super Pumped: The Battle for Uber, das im September 2019 veröffentlicht wurde und eines der meistverkauften Bücher aller Zeiten ist. Das Buch zeigt den dramatischen Aufstieg und Niedergang von Uber vor dem Hintergrund einer Ära des schnellen Umbruchs im Silicon Valley. Es zeigt die Geschichte von Uber seit seiner Gründung durch Garrett Camp als UberCab im Jahr 2009.

  Erika Maldonado Univision, Bio, Wiki, Alter, Ehemann, Gehalt und Reinvermögen

Es enthält auch Einzelheiten darüber, wie Kalanick dazu kam, Graves zu ersetzen, der im Unternehmen geblieben war und die Kontrolle über das Startup erlangt hatte. Mike erklärt, dass Kalanick verbittert darüber war, wie die Risikokapitalgeber sein erstes Start-up, Scour, behandelt hatten, und er schwor, nicht noch einmal von ihnen ersetzt zu werden. Er gibt auch tiefe Informationen über die „work hard, play hard“-Kultur bei Uber und verweist auf eine Party, bei der die Mitarbeiter die erste 1 Milliarde Dollar feierten, die in Las Vegas verdient wurden. Es erklärt auch die Skandale, die das Unternehmen erlebt hat.

Das Buch ist bei Goodreads, Amazon, Target und Apple Books als Kindle-, Taschenbuch- und Hardcover-Edition erhältlich. Es hat seit seiner Veröffentlichung so viele Rezensionen und Bewertungen erhalten. Das Buch wurde in andere Sprachen übersetzt und kostet etwa 12,34 $.

Mike Isaac Gehalt

Er ist Korrespondent der New York Times und verdient daher ein ordentliches Gehalt. Sein durchschnittliches Gehalt beträgt 76.835 $ pro Jahr.

Mike Isaac und sein Vermögen

Er ist Korrespondent und hat daher im Laufe der Jahre, in denen er gearbeitet hat, ein ansehnliches Vermögen angehäuft. Sein geschätztes Nettovermögen ist 767.345 $

Wie alt ist Mike…