Michele Tafoya NBC Sports, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, KQRS, Gehalt und Vermögen

Michele TafoyaBio

Michele Tafoya (vollständiger Name: Michele Joan Tafoya Beaurain) ist eine amerikanische Sportjournalistin, die bei NBC Sports als Nebenreporterin für NBC Sunday Night Football arbeitet. Sie trat im Juli 2011 dem NBC-Sportnetzwerk bei, wo sie Andrea Kremer ersetzte und zu ihrer ehemaligen Mitarbeiterin und Sprecherin Al Michaels zurückkehrte. Michele berichtet auch über das Schwimmen während der Olympischen Sommerspiele für NBC. Bevor sie zu NBC kam, arbeitete sie als Talkshow-Moderatorin bei WCCO Radio in Minneapolis, Minnesota.

Sie begann ihre Karriere bei CBS Sports im September 1994, wo sie als Reporterin und Moderatorin für die Sport-Anthologie-Show CBS Sports Spectacular und die Berichterstattung über College-Basketball des Senders fungierte. Nachdem sie CBS News verlassen hatte, wechselte sie im Januar 2000 zu ESPN und ABC Sports, wo sie ab der NFL-Saison 2006 als Reporterin für ESPN Monday Night Football arbeitete. Außerdem war sie während der NFL-Saison 2004 und der NFL-Saison 2005 Nebenjob-Reporterin für Monday Night Football von ABC Sports. Sie war Korrespondentin für SportsCenter und Outside the Lines.

Michele Tafoya Alter

Sie wurde am 7. Dezember 1964 in Manhattan Beach, Kalifornien, USA, geboren. Sie ist 56 Jahre alt.

Michele Tafoya Height

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur. Michele steht auf einer Höhe von 5 Fuß 6 Zoll(ca. 1,68 m).

Michele Tafoyas Foto
Micheles Foto

Familie Michele Tafoya

Sie wurde in Manhattan Beach, Kalifornien, USA, als Tochter ihrer Eltern geboren. Michele hat jedoch keine Informationen über ihre Eltern und Geschwister geteilt oder ob sie welche hat. Sie besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der weißen Ethnie an.

Michele Tafoya Ehemann

Sie ist glücklich mit ihrem liebenswerten Mark Vandershall verheiratet, einem amerikanischen Finanzberater, den sie 1993 kennenlernte und am 30. Mai 2000 heiratete. Sie haben zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.

Michele Tafoya Kinder

Sie und ihr Mann haben zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Ihr Sohn, TylerSie wurde 2005 geboren, nachdem Michele mehrere Fehlgeburten und IVF-Eingriffe hatte. Das Paar adoptierte eine Tochter, Olivia in 2009.

Michele Tafoya Bildung

Sie besuchte die Mira Costa High School in Manhattan Beach für ihre Highschool-Ausbildung. Später schrieb sie sich an der University of California, Berkeley ein, wo sie ihren Bachelor of Arts in Massenkommunikation abschloss. Sie hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der University of Southern California.

Michele Tafoya NBC Sports

Sie ist eine amerikanische Sportjournalistin, die bei NBC Sports als Nebenjob-Reporterin für NBC Sunday Night Football arbeitet. Sie trat im Juli 2011 dem NBC-Sportnetzwerk bei, wo sie Andrea Kremer ersetzte und zu ihrer ehemaligen Mitarbeiterin und Sprecherin Al Michaels zurückkehrte. Michele berichtet auch über das Schwimmen während der Olympischen Sommerspiele für NBC. Bevor sie zu NBC kam, arbeitete sie als Talkshow-Moderatorin bei WCCO Radio in Minneapolis, Minnesota.

Sie begann ihre Karriere bei CBS Sports im September 1994, wo sie als Reporterin und Moderatorin für die Sport-Anthologie-Show CBS Sports Spectacular und die Berichterstattung über College-Basketball des Senders fungierte. Michele arbeitete auch als Moderatorin von At The Half und als Reporterin für College-Football-Spiele. Darüber hinaus moderierte sie die NCAA-Turnierauswahlshow von CBS, Goodwill Games und die Berichterstattung über die US Open Tennis Championships. Nachdem sie CBS News verlassen hatte, wechselte sie im Januar 2000 zu ESPN und ABC Sports, wo sie ab der NFL-Saison 2006 als Reporterin für ESPN Monday Night Football arbeitete. Außerdem war sie während der NFL-Saison 2004 und der NFL-Saison 2005 Nebenjob-Reporterin für Monday Night Football von ABC Sports.

Darüber hinaus war sie Co-Moderatorin der Mike Tirico Show im ESPN-Radio. Außerdem half sie ABC bei der Berichterstattung über den Super Bowl XL in Detroit als Reporterin an der Seite von Suzy Kolber. Michelle goss am 10. Oktober 2003 während eines Spiels der University of Minnesota gegen die University of Michigan absichtlich Bier über zwei Fans im Metrodome. Sie entschuldigte sich öffentlich und gab zu, ihre Fassung verloren zu haben, und sagte, dass ihr der Vorfall peinlich sei. Sie war Korrespondentin für SportsCenter und Outside the Lines.

Michele TafoyaKQRS

Sie trat der KQ Morning Show auf KQRS-FM als Co-Moderatorin mit der KQ-Radiopersönlichkeit bei Tom Barnhard am 8. September 2016. Michelle verließ den Sender im März 2020, nachdem die KQ-Show neu besetzt worden war und sie infolgedessen eine kleinere Rolle übernommen hätte und durch ersetzt wurde Brian Zeppder zuvor von der Rockstation aus dem abendlichen Drive-Time-Slot zusammen mit gefeuert worden war Terri Traen im Jahr 2017.

Michele Tafoya Gehalt

Sie ist Reporterin bei NBC Sports und verdient daher ein anständiges Gehalt. Ihr durchschnittliches Gehalt beträgt 78.465 $ pro Jahr.

Michele Tafoya und sein Vermögen

Sie ist Sportjournalistin und hat daher im Laufe der Zeit ein ordentliches Vermögen angehäuft…