Michele Steele Espn, Bio, Alter, Größe, Familie, Ehemann, Bildung, Gehalt und Vermögen

Michele Steele Bio | Wiki

Michele Steele ist ein US-amerikanischer Sportreporter. Sie dient derzeit als Sportsprecherin für Espn. Michele hat auch Profi- und College-Teams in der Nähe von Chicago und auch in anderen Gebieten abgedeckt. 2017 war sie Reporterin vor Ort für die Scripps National Spelling Bee 2017 in Washington DC. Außerdem berichtete Michele über die Warrior Games. Vor ihrem Umzug nach Chicago im Oktober 2016 war Michele drei Jahre lang Reporterin für das ESPN-Büro in Boston.

Ihre Karriere gab Michele die Chance, vor einem Strafgericht zu stehen, um über den Mordprozess gegen Aaron Hernandez, den ehemaligen NFL-Spieler, zu berichten. Sie ging auch nach Phoenix, Arizona, um über den Tod von Muhammad Ali zu berichten. Michele ging auch nach Houston, um über das größte Comeback in der Geschichte des Super Bowl zu berichten. Sie wurde im Dezember 2011 Teil des ESPN-Sportteams. Sie hat auch als Ersatzanker für gearbeitet Sportzentrum.

Bevor sie zu ESPN kam, war Michele als Moderatorin für Bloomberg Television sowie als erste Vollzeit-Sportreporterin des Senders tätig. Bei Bloomberg führte sie exklusive Interviews mit NCAA-Präsident Mark Emmert sowie NFL-Commissioner Roger Goodell, neben zahlreichen anderen Eigentümern und Teamleitern. Sie begann ihre Sportkarriere 2009 mit der Berichterstattung über Tiger Woods für Bloomberg TV.

Michele Steele Alter

Sie wurde am 2. Oktober 1978 in Chicago geboren. vereinigte Staaten von Amerika. Michele ist 42 Jahre alt.

Michele Steeles Foto
Steeles Foto

Michele Steele Höhe

Sie ist etwas kleinwüchsig. Michele steht auf einer Höhe von 5 Fuß 3 Zoll (ca. 1,6 m).

Michele Steele Familie

Sie wurde am 2. Oktober 1978 in Chicago, USA, als Tochter ihres Vaters und ihrer Mutter geboren. Allerdings hat Michele ihre Eltern und Geschwister sehr zurückhaltend behandelt.

Michele Steele Ehemann

Im Alter von 42 Jahren spricht Michele nur ungern über ihre Ehe. Ihre geheimnisvolle Natur wurde in ihrem Privatleben freigesetzt, da sie ihr Privatleben sehr zurückhaltend behandelt.

Michele Steele Bildung

Sie schloss ihr Studium an der University of Illinois at Urbana-Champaign mit einem Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften ab. Darüber hinaus hat Michele einen Master of Science in Journalismus von der Columbia University.

Michele Steele Espn

Sie ist Korrespondentin für ESPN in Chicago. Als vielseitiger Journalist hat Michele sowohl im Mittleren Westen als auch landesweit für die digitalen Plattformen von ESPN über große Geschichten berichtet. Sportzentrum, Außerhalb der Linien, ebenso gut wie NFL-Live. Zuvor leitete Michele die Berichterstattung der Wochenzeitung Montagabend Fußball Spiel für Sportzentrum. Sie liefert Postgame- und auch Live-Berichte aus dem MNF Stadt am Morgen nach jedem Spiel.

Michele war die erste Reporterin, die nach der verheerenden Verletzung von Ryan Shazier, dem Linebacker der Steelers, im Krankenhaus vor Ort war. Sie berichtete drei Tage nach der Verletzung aus Cincinnati. Sie interviewte auch Jerry Jones, den Besitzer der Cowboys, zu Spielerprotesten, nachdem er sich entschieden hatte, während der Hymne bei einem sowohl zu knien als auch mit seinen Spielern zu stehen MNF Spiel gegen die Arizona Cardinals.

Später in der Saison arbeitete Michele mit Bengals Quarterback Andy Dalton für a Sportzentrum Feature über die Unterstützung von Bills Fans für seine Stiftung nach seiner Hilfe, um ihre 17-jährige Dürre in den Playoffs zu beenden. Darüber hinaus berichtete Michele über den Pro Bowl 2018 in Orlando, sie interviewte Drew Brees, Le’Veon Bell, Derek Carr und andere Spieler.

Als aktives Mitglied der Asian American Journalists Association (AAJA) wurde sie 2019 von ESPN für ihre Arbeit mit Special Olympics und Unified Sports als „Volunteer of the Year“ unter den Mitarbeitern ausgezeichnet.

Zu Micheles Kollegen bei Espn gehören:

Sara Cardona-Anker

Olivia Dekker – Sportmoderatorin

Elle Duncan – Sportsprecherin

Michael Eaves-Sportanker

Katie George – Sportmoderatorin

Neil Everett – Sportreporter

Dianna Russini – Sportreporter

Treavor Scales-Sportsprecher

Laura Rutledge – Sportreporterin

Michele Steele Gehalt

Ihre Haupteinnahmequelle ist ihr derzeitiger Job als Sportreporterin für Espn. Micheles durchschnittliches Gehalt beträgt 71.242 $ pro Jahr.

Michele Steeles Reinvermögen

Ihr Nettovermögen wurde aus ihrer Karriere als Journalistin angesammelt. Michele hat ein geschätztes Vermögen von 879.335 $.

Wer ist Michele Steele?

Michele ist ein amerikanischer Sportreporter. Sie dient derzeit als Sportsprecherin für Espn. Michele hat auch Profi- und College-Teams in der Nähe von Chicago und auch in anderen Gebieten abgedeckt. 2017 war sie Reporterin vor Ort für die Scripps National Spelling Bee 2017 in Washington DC

Ist Michele Steele verheiratet

Im Alter von 42 Jahren spricht Michele nur ungern über ihre Ehe. Ihre geheimnisvolle Natur wurde in ihrem Privatleben freigesetzt, da sie ihre persönlichen Dinge sehr zurückhaltend behandelt…