Michael S Schmidt NYT, Bio, Wiki, Alter, Größe, Familie, Ehefrau, Bücher, Gehalt und Vermögen

Michael S. Schmidt Biographie und Wiki

Michael S. Schmidt ist ein amerikanischer Journalist und Autor, der derzeit für arbeitet Die New York Times in Washington, DC, als Korrespondent für nationale Sicherheit und Ermittlungen auf Bundesebene.

Darüber hinaus ist er auch National Security Contributor für MSNBC und NBC News. Michael schloss sich an Die Zeiten 2005 arbeitete er als Nachrichtensprecher und wurde später im Dezember 2007 zum Stabsreporter ernannt, wo er über leistungssteigernde Medikamente und rechtliche Fragen im Sport berichtete. Vor dem Beitritt Die Zeitenarbeitete er 2004 für The Boston Globe.

Michael S Schmidt Alter

Er wurde am 23. September 1983 in Nyack, New York, geboren. Vereinigte Staaten. Michael ist 37 Jahre alt im Jahr 2020 und feiert jedes Jahr am 23. September seinen Geburtstag.

Michael S Schmidt Höhe

Nach seinen Fotos ist Michael ein Mann von durchschnittlicher Statur. Seine Körpergröße liegt bei ca 5 Fuß 8 Zoll (ca. 1,73 m).

Michael S Schmidts Foto
Michaels Foto

Familie Michael S. Schmidt

Michael ist in Nyack, New York, in einer jüdischen Familie geboren und aufgewachsen. Der Name seiner Mutter ist Rachel Schmidt. Es gibt jedoch nicht viele verfügbare Informationen in Bezug auf seine Eltern oder Geschwister. Wir werden dies aktualisieren, sobald wir klare Informationen haben.

Michael S. Schmidt Bildung

Er besuchte die John Randolph Tucker High School in Richmond, Virginia, wo er Baseball spielte und auch Mitglied des Baseballteams war. Nach dem Abitur ging Michael zum Lafayette College in Easton, Pennsylvania, wo er 2005 seinen Abschluss in International Affairs machte. Seinen Abschluss machte er, nachdem er zusammen mit seiner Klassenkameradin Erin Koen Marooned gegründet und herausgegeben hatte.

Michael S. Schmidt Ehefrau

Michael ist ein ziemlich zurückhaltender Mensch, wenn es um Herzensangelegenheiten geht. Über sein Liebesleben hat er keine Angaben gemacht. Seine Ehe ist jedoch ab 2020 unverheiratet.

Michael S. Schmidt, Nicole Wallace

Berichten zufolge ist Michael mit Nicole Wallace zusammen, die auch Moderatorin und Autorin ist. Sie ist vor allem für ihre Arbeit als Moderatorin von MSNBC News sowie als Politikprogramm bekannt Termin: Weißes Haus. Nicole, die jetzt 48 ist, und ihr Freund, 37, sind derzeit in eine romantische Beziehung verwickelt. Die beiden beschlossen, ihre Beziehung gegenüber MSNBC offenzulegen, da Michael regelmäßig zu Nicoles Show beitrug.

Während Michael nie verheiratet war, war Nicole verheiratet und wurde kürzlich geschieden. Sie war mit Mark Wallace verheiratet, der 14 Jahre lang ehemaliger US-Botschafter war, bevor sie im März 2019 den Scheidungsprozess einleiteten. Nicole und Mark trafen sich im Jahr 2000 und heirateten später im Jahr 2005. Die beiden begrüßten ihr erstes Kind, einen Sohn namens Liam im Jahr 2012.

Michael S Schmidt Hochzeit | Verheiratet

Im Moment gibt es keine verfügbaren Informationen darüber, dass Michael verheiratet ist oder eine Hochzeit feiert. Wir werden dies jedoch aktualisieren, sobald dies geschieht.

Michael S. Schmidt Neu

Michael arbeitet für die New York Times mit Sitz in Washington, DC, als Korrespondent für nationale Sicherheit und bundesstaatliche Ermittlungen. Er ist auch ein nationaler Sicherheitsmitarbeiter für MSNBC und NBC News. Michael schloss sich an Die Zeiten 2005 Tätigkeit als Nachrichtensprecherin. Später wurde er im Dezember 2007 zum Stabsreporter ernannt, wo er über leistungssteigernde Medikamente sowie rechtliche Fragen im Sport berichtete. Michael gehörte zu den beiden Teams, die 2018 den Pulitzer-Preis gewannen, von denen eines für die Berichterstattung über Probleme mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz und das andere für die Berichterstattung über Präsident Donald Trump und die Verbindungen seiner Kampagne zu Russland war.

Seine Berichterstattung konzentrierte sich auf die Ermittlungen von Robert S. Mueller III gegen Herrn Trump im vergangenen Jahr sowie darauf, ob der Präsident die Justiz behinderte. Michael berichtete von 2012 bis 2016 über das FBI, das Heimatschutzministerium und das Pentagon. Darüber hinaus berichtete er von 2007 bis 2010 über Doping und Angelegenheiten außerhalb des Feldes für die Sportabteilung. Michael hat zahlreiche hochkarätige Geschichten veröffentlicht, darunter auch diese ehemaliger FBI-Direktor James B. Comey. Er war der Erste, der offenlegte, dass Hillary Clinton als Außenministerin ausschließlich auf ein privates E-Mail-Konto angewiesen war.

Im Sport verbreitete Michael die Geschichten, dass David Ortiz, Sammy Sosa und Manny Ramirez positiv auf leistungssteigernde Medikamente getestet worden waren. Außerdem schrieb er über die Behandlung junger Baseballspieler in der Dominikanischen Republik, die sowohl von Investoren als auch von Agenten ausgebeutet worden waren. Bevor er zu The Times kam, arbeitete Michael 2004 für The Boston Globe.

Einige von Michaels Kollegen bei NYT sind:

Ezra Klein – Meinungskolumnist

Thomas Edsal – Online-Kolumnist

Ellen Barry – Internationaler Chefkorrespondent

Michelle Goldberg – Kolumnist

Michael S. Schmidt Buch

Michael ist nicht nur Journalist, sondern auch Autor. Er hat ein Buch geschrieben…