Megan Garber The Atlantic, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, Gehalt und Vermögen

Megan Garber Bio | Wiki

Megan Garber ist eine berühmte amerikanische Journalistin. Sie arbeitet als festangestellte Autorin bei The Atlantic in Washington, District of Columbia. Sie kam im Januar 2012 zum Sender und schreibt hauptsächlich über Kreativität im Kulturbereich. Vor The Atlantic arbeitete Megan von 2010 bis Januar 2012 zwei Jahre lang als stellvertretende Redakteurin bei Nieman Journalism Lab. Darüber hinaus ist sie Gewinnerin des Mirror Award für hervorragende Medienberichterstattung.

Megan Garbers Alter

Sie wurde in einer Stadt in der geboren Vereinigte Staaten. Megan ist in der Nähe 35 Jahre altobwohl Details zu ihrem Geburtsdatum und -jahr unbekannt bleiben.

Megan Garber Höhe

Sie ist eine Frau von überdurchschnittlicher Statur. Megan ist 5 Fuß 6 Zoll groß (ca. 1,71 m).

Megan Garber-Familie

Sie wurde in einer Stadt in den USA von ihren unterstützenden und fürsorglichen Eltern geboren und wuchs dort auf. Megan besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit. Sie ist jedoch eine diskrete Person und hält Details über den Aufenthaltsort ihrer Familie (Eltern und/oder Geschwister) aus dem Rampenlicht.

Megan Garber Foto
Megans Foto

Megan Garber Ehemann

Sie ist glücklich mit seinem gutaussehenden Ehemann verheiratet, dessen Name der Öffentlichkeit verborgen bleibt. Megan hat Details über den Namen ihres Mannes und das Datum, an dem sie angebunden wurden, vertraulich behandelt. Wir werden Megans Ehemann auf dem Laufenden halten, sobald wir klare Fakten erhalten.

Megan Garber Bildung

Sie erhielt ihren Bachelor-Abschluss in englischer Sprache und Literatur von der Princeton University. Während ihrer Amtszeit gewann sie das Princeton-in-Asia-Stipendium für eine einjährige Arbeit in Can Tho, Vietnam. Später immatrikulierte Megan sich 2007 mit ihrem Master-Abschluss in Journalismus an der Columbia University School of Journalism.

Megan Garber Der Atlantik

Derzeit arbeitet sie als festangestellte Autorin bei The Atlantic. Megan kam im Januar 2012 zum Sender und ist bekannt für die Kreativität ihrer Kulturabteilung. Darüber hinaus hat sie für theatlantic.com und das Magazin über alles Mögliche geschrieben, von der Geschichte des Applaus bis zur Zukunft der Raumfahrt. Vor The Atlantic arbeitete Megan von 2010 bis Januar 2012 zwei Jahre als Assistant Editor beim Nieman Journalism Lab.

Ihre Karriere als Journalistin begann 2007, nachdem sie ihren Master-Abschluss an der Columbia University gemacht und sich der Columbia Journalism Review angeschlossen hatte. Megan arbeitete von 2007 bis 2010 als festangestellte Autorin. Sie arbeitete zunächst bei CJR im Rahmen eines Programms, das zwei Studenten aus der Columbia-Master-Klasse für ein einjähriges Stipendium beim Magazin auswählt. Darüber hinaus ist sie Gewinnerin des Mirror Award für hervorragende Medienberichterstattung.

Einige von Megans Kollegen bei The Atlantic sind:

Amanda Müll – Angestellter Autor

Connor Friedersdorf – Angestellter Autor

Marina Koren – Angestellter Autor

Kaitlyn Tiffany – Angestellter Autor

Robinson Meyer – Angestellter Autor

Gehalt von Megan Garber

Ihre Haupteinnahmequelle ist ihre Arbeit bei The Atlantic als angestellte Autorin. Megans Gehalt ist 75.630 $ jährlich.

Megan Garbers Reinvermögen

Sie arbeitet seit 2007 als professionelle Journalistin und hat sich durch ihren Erfolg und ihre Fähigkeiten einen anständigen Besitz erworben. Megans geschätztes Nettovermögen beträgt 865.400 $.

Wo ist Megan Garber?

Megan arbeitet derzeit als festangestellte Autorin bei The Atlantic. Megan kam im Januar 2012 zum Sender und ist bekannt für die Kreativität ihrer Kulturabteilung. Darüber hinaus hat sie für theatlantic.com und das Magazin über alles Mögliche geschrieben, von der Geschichte des Applaus bis zur Zukunft der Raumfahrt. Vor The Atlantic arbeitete Megan von 2010 bis Januar 2012 zwei Jahre als Assistant Editor beim Nieman Journalism Lab.

Wie alt Megan Garber

Megan ist etwa 35 Jahre alt und in einer Stadt in den USA geboren.

Megans Twitter