Max Foster CNN, Bio, Alter, Größe, Familie, Ehefrau, Bildung, Gehalt und Vermögen

Max Foster Bio | Wiki

Max Foster ist ein amerikanischer Moderator und Korrespondent. Derzeit arbeitet er für CNN mit Sitz in London als dessen Korrespondent und Mitarbeiter. Max überträgt die 13-Uhr-Show von CNN Newsroom. Er begann seinen Beruf, als er erst sechzehn Jahre alt war. Max’ erster Job war bei Hospital Radio Swindon, wo er sein eigenes Programm hatte. Während seiner Zeit an der Cardiff University arbeitete Max als Journalist für die Sendung „Rave“ bei BBC Radio.

1997 trat Max dem BBC World Service als Kolumnist für Wirtschaftsmoderatoren bei. Dort leitete er das Newshour-Programm. Im Alter von 24 Jahren begann Max, BBC World Service zu moderieren.

Max Pflegealter

Er wurde am 30. Oktober 1972 in London, England, geboren. Max ist 48 Jahre alt.

Maximale Pflegehöhe

Er ist ein Mann von durchschnittlicher Statur. Max steht auf einer Höhe von 5 Fuß 7 Zoll (ca. 1,7 m).

Max Fosters Foto
Fosters Foto

Max Pflegefamilie

Er wurde als Sohn seines Vaters und seiner Mutter in England geboren und verbrachte den größten Teil seiner Kindheit in Wiltshire. Den Namen seiner Eltern oder ob er Geschwister hat, hat er jedoch nicht verraten.

Max Pflegefrau

Er ist verheiratet mit seiner schönen Frau namens Hannah Forst der eine Online-Boutique besitzt. Max und Hannah sind Eltern von drei Kindern. Die Familie lebt zusammen in Berkshire.

Max Pflegepädagogik

Er besuchte die Ridgeway School, bevor er dem Sixth Form College beitrat. Später trat Max der Dauntsey’s School, Devizes, bei. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Cardiff University. Darüber hinaus hat Max ein Postgraduierten-Diplom in Rundfunkjournalismus vom Highbury College, Portsmouth.

Max FosterCnn

Er ist CNN-Moderator und Korrespondent mit Sitz in London. Max betreibt den CNN Newsroom, der von Montag bis Freitag um 8 Uhr ET (1 Uhr London) auf CNN International ausgestrahlt wird. Max berichtet auch über Geschichten aus Europa für CNN US als ihr königlicher Korrespondent. Seit er 2005 seine Arbeit für das Netzwerk aufnahm, spielte Max eine wichtige Rolle bei der Berichterstattung von CNN über Großveranstaltungen auf der ganzen Welt. In den meisten Fällen leben Max-Anker aus der Szene.

Er hat mehrere Terroranschläge wie in London und Pari gemeldet. Max hat auch bei der Berichterstattung über viele Europawahlen mitgewirkt. Er hat auch Donald Trump Steve Jobs und Dame Julie Andrews interviewt. Als engagierter königlicher Korrespondent von CNN hat Max zahlreiche exklusive Geschichten geliefert. Er ist bekannt für seine Kommentare zu staatlichen Ereignissen sowie königlichen Touren.

Er führte auch ein exklusives Interview mit hochrangigen Royals durch, wie z. Prinz William nach der Geburt ihres Sohnes Prinz George, der Herzogin von Cambridge nach der Heirat mit Prinz William. Während der Südafrikatournee von Prinz Harry und Meghan Markle im Jahr 2019 begleitete Max sie. Er begleitete auch den Prinzen von Wales bei seinem historischen Besuch in Kuba im Jahr 2019.

Zu den Kollegen von Max bei CNN gehören:

Julian Zelizer-Kommentator

Coy Wire-Anker

Nick Valencia-Korrespondent

Eleni Giokos-Anker

Ben Wedeman-correspondent

Jennifer Westhoven Korrespondentin

Max Fosters Gehalt

Seine Haupteinnahmequelle ist sein Job als CNN-Korrespondent. Das durchschnittliche Gehalt von Max beträgt 89.564 $.

Max Fosters Reinvermögen

Er ist seit seinem 16. Lebensjahr im Journalismus tätig. Dies hat ihm die Möglichkeit gegeben, viel Vermögen anzuhäufen. Das geschätzte Nettovermögen von Mas beträgt 1,4 Millionen Dollar.

Ist Max Foster verheiratet?

Ja. Er ist verheiratet mit seiner schönen Frau namens Hannah Forst der eine Online-Boutique besitzt. Max und Hannah sind Eltern von drei Kindern.

Wer ist Max Forster?

Er ist ein amerikanischer Moderator sowie ein Korrespondent. Max arbeitet derzeit als Korrespondent für CNN mit Sitz in London. Er und seine Familie leben in Berkshire.