Maryn McKenna WIRED, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, Gehalt und Vermögen

Maryn McKenna Bio | Wiki

Maryn McKenna ist eine amerikanische Journalistin und Autorin. Sie ist auch Rednerin für öffentliche Gesundheit, globale Gesundheit, Lebensmittelpolitik und TED. Derzeit ist sie Senior Writer bei WIRED und Senior Fellow an der Emory University. Maryn verfügt über besondere Expertise in den Bereichen nationale und globale öffentliche Gesundheit, Wissenschaft, Medizin sowie Lebensmittelpolitik. Sie schreibt für Zeitschriften und Websites wie die Washington Post, Heart-Healthy Living, Georgia Trend, China Newsweek, CNBC.com, Boston Magazine und Chicago Magazine.

Sie schreibt auch für Health, die Annals of Emergency Medicine, The Guardian, Nature, SELF, Modern Farmer, Mosaic, The Atlantic, Smithsonian, Newsweek, National Geographic, The New Republic, The New York Times Magazine und Weapons of Reason. Ihr TED Talk 2015 „Was tun wir, wenn Antibiotika nicht mehr wirken?“ wurde mehr als 1,7 Millionen Mal angesehen. Maryn spricht häufig auf Konferenzen und Universitäten über Antibiotikaresistenz, Lebensmittelpolitik, Infektionen im Gesundheitswesen sowie Lebensmittelproduktion.

Sie hat geschrieben. Die Journalistin kam im Februar 2018 zum zweiten Mal zu WIRED und war bis jetzt 2021 als Kolumnistin tätig. Anschließend wurde sie zur leitenden Autorin ernannt, eine Position, die Matyn bis heute innehat. Zusätzlich zu ihrer Rolle bei WIRED ist sie auch als Senior Fellow am Center for the Study of Human Health an der Emory University tätig. Maryn trat der Universität im Januar 2019 bei. Von Juni 2006 bis November 2021 war Maryn als langjährige investigative Journalistin für Zeitschriften in den USA, Großbritannien und Asien tätig. Außerdem war sie von April 2014 bis Januar 2019 Contributor bei National Geographic

Alter von Maryn McKenna

Sie wurde 1958 in geboren Die Vereinigten Staaten von Amerika. Maryn ist 64 Jahre alt.

Maryn McKennas Foto
McKennas Foto

Maryn McKenna Height

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur. Maryn steht auf einer Höhe von 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,65 m).

Familie Maryn McKenna

Sie wurde 1958 in den Vereinigten Staaten von Amerika als Tochter ihres Vaters und ihrer Mutter geboren. Die 64-jährige Absolventin der Georgetown University muss ihre Familiendaten noch mit der Öffentlichkeit teilen.

Maryn McKenna Ehemann

Sie ist eine verheiratete Frau. Maryn und ihr Mann Loren Bolstridge leben in einem gemütlichen Haus aus den 1940er Jahren in Atlanta. Der größte Teil ihres wesentlichen Rituals oder ihrer Gewohnheit besteht darin, sich jeden Abend mit ihrem Ehemann in der Küche zu treffen. Mary trinkt immer etwas, während einer von ihnen das Abendessen zubereitet. Das Paar isst am Tisch, bei Kerzenlicht, auch wenn es nur Salat isst.

Maryn McKenna Bildung

Sie trat 1972 der Marian High School bei und erwarb 1976 ihr Abitur. Im selben Jahr trat Maryn der Georgetown University bei und erwarb 1980 einen AB. Von 1984 bis 1985 besuchte sie die Northwestern University für ihren Master of Science in MS-Journalismus. Von 1998 bis 1999 besuchte Maryn die University of Michigan als Stipendiatin für öffentliche Gesundheit, Infektionskrankheiten und Medizingeschichte.

Maryn McKenna WIRED

Von 1988 bis 1990 arbeitete sie als Projektreporterin bei Cincinnati Enquirer. Anschließend wurde sie Gesundheits- und Feature-Autorin für den Boston Herald
1990 bis 1994. 1995 wurde Maryn bis 2006 Wissenschafts-/Medizinreporterin für das Atlanta Journal-Constitution. Danach war Maryn ein Jahr lang Media Fellow bei Henry J.

Kaiser Familienstiftung. Sie war von 2006 bis 2010 als Contributing Writer am Center for Infectious Disease Research and Policy (CIDRAP) an der University of Minnesota tätig. 2011 war die Journalistin Fellow beim Knight Science Journalism Food Boot Camp 2011. Sie diente auch als bis September 2013 Kolumnist und Redakteur beim Scientific American Magazine.

Von dort wurde Maryn bis Mai 2014 Research Fellow bei Knight Science Journalism am MIT. Im September 2010 kam die Journalistin bis April 2015 als Contributing Writer zu WIRED. 2012 wurde Maryn Senior Fellow am Schuster Institute for Investigative Journalism in Brandeis Universität. Sie arbeitete dort bis Februar 2018. Die Journalistin kehrte im Februar 2018 als Kolumnistin zu WIRED zurück, ist aber jetzt als leitende Autorin für dasselbe tätig.

Zu Maryns anderen Kollegen bei WIRED gehören:

Kate Knibbs – Schriftstellerin

Khari Johnson – Schriftsteller

Brian Barrett – Herausgeber

Maryn McKenna Gehalt

Sie ist außerdem Referentin für öffentliche Gesundheit, globale Gesundheit, Ernährungspolitik und TED und derzeit als Senior Writer bei WIRED und Senior Fellow an der Emory University tätig. Maryn verdient ein durchschnittliches Gehalt von $78.395 pro Jahr.

Maryn McKenna und sein Vermögen

Sie hat durch ihre journalistische Karriere ein gutes Vermögen angehäuft. Maryn hat ein geschätztes Nettovermögen von 1.496.094 $.

Wer ist Maryn McKenna?

Maryn ist eine amerikanische Journalistin und Autorin. Sie ist auch Rednerin für öffentliche Gesundheit, globale Gesundheit, Lebensmittelpolitik und TED. Derzeit ist sie Senior Writer bei WIRED und Senior Fellow an der Emory University.

Ist Maryn McKenna verheiratet

Ja. Marin ist…