Marina Oswald Porter Bio, Wiki, Alter, Ehemann, Mark und heute

Marina Oswald Porter Bio, Wiki

Marina Nikolayevna Oswald Porter war die sowjetisch-amerikanische Witwe von Lee Harvey Oswald. Lee Harvey Oswald war der Mörder von US-Präsident John F. Kennedy. Porter heiratete Oswald während seines vorübergehenden Überlaufens in die Sowjetunion und wanderte mit ihm in die Vereinigten Staaten aus. Sie war jedoch nicht in das Attentat verwickelt, sondern sagte während der Anhörungen der Warren-Kommission gegen Oswald aus. Sie heiratete jedoch zwei Jahre nach Oswalds Mord erneut. Viele Jahre lang hat die Witwe Kameras gemieden, während sie versucht, ein ruhiges Leben in Rockwall nordöstlich von Dallas zu führen.

Porter Alter von Marina Oswald

Sie wurde am 17. Juli 1941 in Sewerodwinsk, Russische SFSR, Sowjetunion, geboren. Portier ist 49 Jahre alt.

Marina Oswald Porterhöhe

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Größe. Porter steht auf einer Höhe von 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,65 m).

Marina Oswald Porters Foto
Porters Foto

Familie Marina Oswald Porter

Porter wurde in der Stadt Molotowsk im Oblast Archangelsk im Nordwesten der UdSSR geboren. Außerdem lebte sie dort bis 1957 mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater. Später zog sie nach Minsk, um bei ihrem Onkel Ilya Prusakov, einem Oberst im sowjetischen Innenministerium, zu leben und Pharmazie zu studieren.

Marina Oswald Porter Ehemann

Porter traf Lee Harvey Oswald bei einem Tanz im März 1961 in Russland. Das Paar heiratete später am 30. April 1961. Außerdem brachte Porter ihre Tochter zur Welt. Juni Leeam 15. Februar 1962. Später in diesem Jahr zog die Familie von Russland nach Russland Vereinigte Staaten. In Dallas brachte Porter eine zweite Tochter zur Welt, Audrey MarinaRachel Oswald. 1963, nach der Ermordung von Präsident Kennedy, wurde Oswald verhaftet. Außerdem wurde er zwei Tage später von Nachtclubbesitzer Jack Ruby erschossen, während er sich noch in Polizeigewahrsam befand. Darüber hinaus stand Porter unter Geheimdienstschutz, bis sie ihre Aussage vor der Warren-Kommission beendet hatte.

  Brad Kearns Podcast, Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Keto, Gehalt und Vermögen

Außerdem sagte Porter der Kommission, sie glaube, ihr Mann sei schuldig, Präsident Kennedy am 22. November 1963 erschossen zu haben. Später heiratete sie Kenneth Jess Porter im Jahr 1965. Zusammen hatten sie einen Sohn Mark Porter. Darüber hinaus lernte Porter Englisch und wurde 1989 eingebürgerte Staatsbürgerin der Vereinigten Staaten.

Porter hat gesagt, dass sie zu der Überzeugung gelangt sei, dass ihr Ehemann Lee Harvey Oswald unschuldig sei. 1980 wurde sie von Verschwörungsfans davon überzeugt, dass der in Harveys Grab ein russischer Spion war und nicht Oswald. Außerdem lebt Porter immer noch mit ihrem zweiten Ehemann Kenneth zusammen, allerdings privat, und hat Angst, in die Öffentlichkeit zu gehen. Sie ist davon überzeugt, dass ihre Telefone vom Secret Service abgehört werden und der Secret Service sie töten will.

Mark PorterOswald Porter

Markus Porter ist der Sohn von Porter zusammen mit ihrem zweiten Ehemann Kenneth Jess Porter.

Marina Oswald Porter heute | Noch am Leben

Porter lebt immer noch mit ihrem zweiten Ehemann Kenneth zusammen, allerdings privat, und hat Angst, in die Öffentlichkeit zu gehen. Sie ist davon überzeugt, dass ihre Telefone vom Secret Service abgehört werden und der Secret Service sie töten will.

Marina Porter, Audrey, Rachel Oswald

Audrey MarinaRachel Oswald ist die zweite Tochter von Porter und ihrem ersten Ehemann Lee Harvey Oswald. Sie wurde geboren, nachdem ihre Familie von Russland nach Dallas gezogen war.

Wo lebt Marina Porter?

Porter lebt immer noch mit ihrem zweiten Ehemann Kenneth zusammen, allerdings privat, und hat Angst, in die Öffentlichkeit zu gehen. Sie glaubt, dass ihre Telefone vom Secret Service abgehört werden und der Secret Service sie töten will.

  Liz Strzepa WPTZ, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, Gehalt und Vermögen