Mara Liasson NPR, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, Gehalt und Vermögen

Mara Liasson Bio, Wiki

Mara Liasson ist eine beliebte amerikanische Journalistin und politische Expertin. Ab sofort arbeitet Mara als nationale politische Korrespondentin für NPR. Mara begann ihre Arbeit bei NPR im Jahr 1985 als allgemeine Reporterin und Nachrichtensprecherin. Zunächst arbeitete Mara als freiberufliche Radio- und Fernsehreporterin in San Francisco und als Chefredakteurin und Moderatorin der California Edition.

Mara Liasson-Zeitalter

Mara wurde am 13. Juni 1955 in New York City, New York, geboren Vereinigte Staaten. Sie ist 66 Jahre alt. Mara feiert ihren Geburtstag jedes Jahr am 13. Juni.

Mara Liasson Höhe

Sie ist eine Frau von überdurchschnittlicher Statur. Mara steht auf einer Höhe von 5 Fuß 8 Zoll (ca. 1,72 m).

Familie Mara Liasson

Sie wurde in New York in eine jüdische Familie geboren und wuchs in Scarsdale, New York, bei ihren fürsorglichen und liebevollen Eltern auf. Im Moment hat Mara keine Details zu ihren Eltern oder Geschwistern bekannt gegeben.

Mara Liassons Foto
Liassons Foto

Mara Liasson Ehemann

Mara ist mit ihrem Mann verheiratet Jonathan Cuneo der ein 69-jähriger Partner in der Anwaltskanzlei Cuneo Gilbert und LaDuca in Washington, DC ist. Details darüber, ob das Paar Kinder hat, sind jedoch derzeit unter dem Radar.

Mara Liasson-Bildung

Sie besuchte und machte 1973 ihren Abschluss an der Scarsdale High School. Als Mara an der Scarsdale High School studierte, wurde Mara außerdem eine der wenigen Schüler, die die Scarsdale Alternative School gründeten, eine experimentelle demokratische Gemeinschaft, die noch heute existiert. Mara ist Absolventin des Brown Campus (Klasse von 1977) und erwarb einen Bachelor of Arts in amerikanischer Geschichte.

Mara Liasson NPR

Sie arbeitet als nationale politische Korrespondentin bei NPR. Maras Berichterstattung ist regelmäßig in den preisgekrönten Nachrichtenmagazinen von NPR zu hören Morgenausgabe und Alles in Betracht gezogen. Sie berichtet umfassend über Politik und Politik aus Washington, DC – mit Schwerpunkt auf dem Weißen Haus und dem Kongress – sowie über politische Trends jenseits des Beltway.

In jedem Wahljahr deckt Mara wichtige Berichterstattung über die Kandidaten und Themen sowohl bei Präsidentschafts- als auch bei Kongresswahlen ab. Während ihrer Amtszeit hat Mara sieben Präsidentschaftswahlen gemeldet – 1992, 1996, 2000, 2004, 2008, 2012 sowie 2016. Vor ihrer jetzigen Aufgabe arbeitete Mara während aller acht Jahre der Clinton-Regierung als Korrespondentin für das Weiße Haus von NPR. Mara hat den Merriman Smith Award der White House Correspondents’ Association für ihre tägliche Berichterstattung in den Jahren 1994, 1995 und erneut 1997 gewonnen. Von 1989 bis 1992 arbeitete sie als Kongresskorrespondentin für NPR.

Mara begann ihre Arbeit bei NPR im Jahr 1985 als allgemeine Reporterin und Nachrichtensprecherin. Darüber hinaus nahm Mara von September 1988 bis Juni 1989 eine Beurlaubung von NPR, um als Empfängerin eines Knight-Bagehot-Stipendiums für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsjournalismus den Columbia Campus in New York zu besuchen.

Vor ihrem Wechsel zu NPR war Mara als freiberufliche Radio- und Fernsehreporterin in San Francisco tätig. Mara diente auch als Chefredakteurin und Moderatorin von Kalifornische Ausgabeeine nächtliche Nachrichtensendung des California Public Radio, sowie ein Printjournalist bei Das Weinbergblatt in Martha’s Vineyard, Massachusetts.

Zu Maras Kollegen bei NPR gehören:

Hansi Lo Wang -Korrespondent

Barbara Klein -Anchor

Michel Martin -Korrespondent

Abdelfatah – Co-Gastgeber Runden

Renee Montagne -Korrespondentin

Raina Douris – Hauptmoderatorin

Sarah González -Gastgeberin | Reporter

Guy Raz-Gastgeber

Mara Liasson Gehalt

Sie ist NPR-Nachrichtenkorrespondentin. Daher verdient Mara ihr Gehalt als nationale politische Korrespondentin für NPR. Maras durchschnittliches Gehalt beträgt 78.131 $ pro Jahr.

Mara Liassons Reinvermögen

Mara verdient ihr Einkommen als nationale politische Korrespondentin für NPR. Daher hat Mara in den Jahren, in denen sie gearbeitet hat, ein ansehnliches Vermögen angehäuft. Maras geschätztes Nettovermögen beträgt 731.321 $.

Mit wem ist Mara Liasson verheiratet?

Mara ist mit ihrem Mann verheiratet Jonathan Cuneo der ein 69-jähriger Partner in der Anwaltskanzlei Cuneo Gilbert und LaDuca in Washington, DC ist. Details darüber, ob das Paar Kinder hat, sind jedoch derzeit unter dem Radar.

Wer ist Mara Liasson?

Mara arbeitet als nationale politische Korrespondentin für NPR. Mara begann ihre Arbeit bei NPR im Jahr 1985 als allgemeine Reporterin und Nachrichtensprecherin. Zunächst arbeitete Mara als freiberufliche Radio- und Fernsehreporterin in San Francisco und als Chefredakteurin und Moderatorin der California Edition.

Mara Liasson Twitter