Laura Rutledge Espn, Bio, Alter, Größe, Familie, Ehemann, Aufstehen, Sicherheitsnetzwerk, Schwesternschaft, Bildung, Gehalt und Vermögen

Laura Rutledge Bio | Wiki

Laura Rutledge ist eine US-amerikanische Sportreporterin. Sie arbeitet derzeit als Reporterin für Espn und auch als Moderatorin für mehrere Medien, darunter CNN International, ESPN sowie SEC Network. Abgesehen davon, dass sie Journalistin ist, ist Laura auch eine amerikanische Schönheitswettbewerberin. Sie hält den Titel Miss Florida von St. Petersburg, Florida. Sie gewann den Titel am 7. Juli 2012 und erhielt ihre Krone von einer scheidenden Titelverteidigerin namens Kristina Janolo.

Laura Rutledge Alter

Sie wurde am 2. Oktober 1988 in St. Petersburg, Florida, geboren. vereinigte Staaten von Amerika. Laura ist 32 Jahre alt.

Laura Rutledge Height

Sie ist eine Frau von überdurchschnittlicher Statur. Laura steht auf einer Höhe von 5 Fuß 8 Zoll (ca. 1,73 m).

Laura Rutledges Foto
Rutledges Foto

Familie Laura Rutledge

Sie wurde von ihrem Vater geboren Robert McKeemann und ihre Mutter Deborah McKeeman am 2. Oktober 1988 in St. Petersburg, Florida, USA. Sie hat jedoch keine Informationen über ihre Geschwister geteilt.

Laura Rutledge Ehemann

Sie ist verheiratet mit Josh Rutledge, a ehemaliger amerikanischer professioneller Baseball-Infielder. Das Paar heiratete am 7. Dezember 2013. Die beiden trafen sich 2011 an einer Baseball-Heckklappe in Alabama. Als sie sich trafen, war Josh von den Colorado Rockies gedraftet worden und trainierte dort auch. Andererseits war Laura da, weil ihr Produzent vorgeschlagen hatte, vorbeizuschauen.

Nach ein paar Jahren Beziehung verlobten sie sich und heirateten schließlich einander. Ihr Verlobungsfoto-Shooting fand in Coors Field statt, wo Josh spielte. Laura und ihr Mann wurden Eltern ihrer entzückenden Tochter namens Reese Katherine Rutledge im Oktober 2019. Sie und ihre Familie leben in Birmingham, Joshs Heimatstadt.

  Patrice Wood WJAR, Bio, Wiki, Alter, Größe, Geburtstag, Ehemann, Gehalt und Vermögen

Laura Rutledge College

Sie besuchte und absolvierte die Celebration High School in Celebration, Florida. Anschließend setzte Laura ihr Studium an der University of Florida fort, wo sie mit einem Abschluss in Rundfunkjournalismus abschloss.

Laura Rutledge Espn | Sec-Netzwerk

Sie ist die Moderatorin von ESPNs ganzjährigen NFL-Nachrichten an Wochentagen sowie der Informationssendung NFL-Live und auch SEC Networks SEC-Nation. Laura wurde 2014 als Reporterin von SEC Network und ESPN Teil des Kanals. Außerdem hat sie ihr Portfolio konsequent ausgebaut. Laura wurde ein Gastgeber von NFL-Live im Juni 2020 sowie Gastgeber von SEC-Nation. Im Jahr 2020 erreichte sie ihr viertes Jahr als Moderatorin und ihr fünftes Jahr mit der Show insgesamt.

Außerdem moderierte sie 2013 „Chargers Insider“ für die San Diego Chargers und „SD Live“. Laura ist derzeit Produzentin und auch Moderatorin einer Originalshow namens SDLive. Sie begann die Show, als sie noch bei Fox Sports San Diego war.

Zu Lauras Kollegen bei Espn gehören:

John AndersonSportkommentator

Sara Cardona-Anker

Olivia Dekker – Sportmoderatorin

Elle Duncan – Sportsprecherin

Michael Eaves-Sportanker

Katie George – Sportmoderatorin

Neil Everett – Sportreporter

Dianna Russini – Sportreporter

Treavor Scales-Sportsprecher

Laura Rutledge Cnn

Bevor sie zu ESPN kam, diente Laura als Sportsprecherin für CNNs neuer Tag ebenso gut wie Früher Start. Sie hat auch weitergearbeitet HLNs Morning Express mit Robin Meade und Fox Sports. Noch während ihres Studiums an der University of Florida gewann sie 2011 den Red Barber Award für ihre hervorragende Leistung im Bereich Rundfunk an der UF. Außerdem ist sie Botschafterin einer Organisation, die Baseballfelder für Kinder mit Behinderungen baut. Die Organisation heißt Miracle League.

  Christina Cauterucci Schiefer, Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Größe, Gehalt und Vermögen

Laura Rutledge aufstehen | Sec-Netzwerk

Vor dem Beitritt NFL-LiveLaura diente als Mitwirkender auf Aufstehen. Sie hat auch verankert Sportzentrum und moderierte Berichterstattung über den roten Teppich bei Das Home Depot College Football Awards ebenso wie ESPYs. Laura trug zu ESPN sowie zum Live-Event-Programm von SEC Network für College-Football, Gymnastik, Basketball, Softball und Baseball bei. In der umfangreichen Meisterschaft von ESPN war sie eine tragende Säule bei der Berichterstattung über die NCAA Women’s Gymnastics Championships, die College Football Playoffs sowie die Women’s College World Series und die College World Series.

Laura Rutledge Schwesternschaft

Am 9. September 2017 veröffentlichte die Zeta Tau Alpha Fraternity auf ihrer Facebook-Seite, dass Laura ihren zweiten Halt als Gastgeberin von SEC Nation machen würde und an diesem Tag auch in Mizzou war. Sie nahm sich sogar etwas Zeit, um anzuhalten und einem der Alumnae von Mizzou Zeta Tau Alpha die Krone zuzuwerfen, nur um das Foto zu machen, das sie gepostet hatten.

Laura Rutledge House

Die Sportreporterin Laura, die Moderatorin von ESPNs „NFL Live“, und ihr Ehemann Josh Rutledge, ehemaliger Infielder der Colorado Rockies und zwischen 2012 und 2017 auch der Boston Red Sox, haben ihr Zuhause in der 15 William St. im Financial District in aufgeführt August 2020. Das Haus bestand aus einem Zwei-Schlafzimmer-, Zwei-Badezimmer-…