Kyung Lah CNN, Bio, Wiki, Alter, Größe, Familie, Ehemann, Tochter, Gehalt und Vermögen

Kyung Lah Biografie und Wiki

Kyung Lah ist ein koreanisch-amerikanischer Journalist, der derzeit für CNN in Los Angeles als Senior National Correspondent arbeitet. Sher kam Ende 2005 zum Fernsehsender und hat über die Nominierung der Demokraten für das Jahr 2020 zum US-Präsidenten berichtet, die sowohl Sen. Kamala Harris als auch Sen. Amy Klobuchar übertragen wurde.

Bevor er zu CNN kam, arbeitete Lah zwei Jahre lang als Reporter bei KNBC-TV. Sie wurde in Seoul, Südkorea, geboren und wuchs in Streamwood, Illinois, auf. Lah besuchte die Hoffman High School in Hoffman Estates, Illinois, wo sie 1989 ihre Highschool-Ausbildung abschloss. Später besuchte sie die University of Illinois in Urbana-Champaign, wo sie 1993 mit einem Bachelor-Abschluss in Journalismus abschloss.

Kyung Lah-Zeitalter

Sie wurde am 27. August 1971 in Seoul, Südkorea, geboren und wuchs in Streamwood, Illinois, auf. Lah ist 49 Jahre alt im Jahr 2020 und feiert jedes Jahr am 27. August ihren Geburtstag.

Kyung Lah-Höhe

Nach ihren Fotos ist Lah eine Frau von durchschnittlicher Statur. Ihre Höhe ist etwa 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,65 m).

Kyung Lahs Foto
Lahs Foto

Familie Kyung Lah

Lah wurde als Tochter ihrer Eltern in Seoul, Südkorea, geboren. Sie wuchs in Streamwood, Illinois auf, nachdem ihre Eltern im Alter von sieben Jahren nach Amerika ausgewandert waren. Es gibt jedoch keine verfügbaren Informationen in Bezug auf ihre Eltern oder Geschwister. Wir werden dies aktualisieren, sobald wir klare Details haben.

Kyung Lah Ehemann

Sie ist mit ihrem geliebten Ehemann Curtis Vogel verheiratet, der derzeit als TV-Produzent arbeitet und auch bei NBC gearbeitet hat. Er ist Vizepräsident bei Edendale Strategies. Das Paar ist seit geraumer Zeit verheiratet, obwohl ihr genauer Hochzeitstag derzeit nicht verfügbar ist. Lah und Curtis begrüßten ihre erstgeborene Tochter im Jahr 2001.

Im Jahr 2005 gab es Gerüchte, dass Lah eine außereheliche Affäre mit ihrem Feldproduzenten Jeff Soto hatte, während sie bei KNBC-TV arbeitete. Zu dieser Zeit waren beide mit ihren jeweiligen Ehepartnern verheiratet. Diese Gerüchte erwiesen sich jedoch als falsch.

Kyung Lah Nationalität

Lah ist Amerikanerin und gehört koreanisch-amerikanischer Abstammung an.

Kyung Lahs Tochter

Sie begrüßte ihre erstgeborene Tochter im Jahr 2001. Es gibt jedoch nicht viele verfügbare Informationen über ihre Tochter. Wir werden dies aktualisieren, sobald wir hilfreiche Fakten haben.

Kyung Lah Cnn

Lah arbeitet als Senior National Correspondent für CNN in Los Angeles. Sie trat dem Fernsehsender Ende 2005 bei und hat über die Nominierung der Demokraten für das Jahr 2020 zum US-Präsidenten berichtet, die sowohl Sen. Kamala Harris als auch Sen. Amy Klobuchar zugeordnet war. Ihre Karriere begann 1993, als sie bei WBBM-TV in Chicago als Schreibtischassistentin und Außenproduzentin arbeitete.

Lah wurde 1994 On-Air-Reporterin für WWMT-TV in Kalamazoo, Michigan. Anschließend kam sie 1995 zu KGTV-TV in San Diego, wo sie als Reporterin arbeitete. Lah nahm im Januar 2000 eine Stelle bei WBBM-TV in Chicago an und arbeitete als On-Air-Reporter. Später zog sie Anfang 2003 nach Los Angeles, um einen Job bei KNBC-TV in Los Angeles anzunehmen, wo sie als Morgenreporterin und Mittagsmoderatorin diente.

Trotz des Lobes des Managements wurde Lah Berichten zufolge im März 2005 von KNBC-TV in Los Angeles wegen einer angeblichen Affäre mit Jeff Soto, ihrem Außenproduzenten, gefeuert. Sie kam Ende 2005 zu CNN News und arbeitete als Korrespondentin in Washington, DC. Lah wurde später im November 2007 Korrespondentin von CNN in Tokio. Am 27. Juni 2012 verließ sie ihren Posten in Japan, um eine Stelle im CNN-Büro in Los Angeles anzunehmen.

Einige von Lahs Kollegen bei CNN sind:

Natalie Allen – Anker

David Culver -Anker und Korrespondent

Jeremy Diamant – Korrespondent

Fredericka Whitfield – Anker

Pamela Braun – Korrespondent

Christine Römer – Anker und Korrespondent

Alexis Macadams – Reporter

Ryan Jung – Korrespondent (Chicago)

Jason Carol – Korrespondent.

Sharon Collins – Anker (Atlanta)

Kate Bennett – Korrespondent des Weißen Hauses (Washington)

Viktor Blackwell – Korrespondent und Moderator (Atlanta)

Boris Sánchez – Korrespondent des Weißen Hauses

Jim Sciutto – Chef-Nationalkorrespondent

Stéphanie Elam – Korrespondent (Los Angeles)

Matt Flüsse – Internationaler Korrespondent (Mexiko)

Schimon Prokupecz – Kriminal- und Justizkorrespondent (New York)

Brian Todd – Korrespondent (Washington)

Kaitlan Collins – Korrespondent des Weißen Hauses (Washington)

Kyung Lah Gehalt

Sie ist vor allem für ihre Arbeit als Senior National Correspondent von CNN bekannt. Lahs geschätztes Gehalt liegt bei ungefähr 57.768 $ pro Jahr.

Das Vermögen von Kyung Lah

Lah ist seit fast drei Jahrzehnten in der Medienbranche tätig und konnte sich ein gutes Vermögen sichern. Ihr geschätztes Nettovermögen liegt bei etwa $2,5 Million.

Ist Kyung Lah verheiratet?

Sie ist eine verheiratete Frau. Lah hat…