Julian Zelizer CNN, Bio, Alter, Größe, Familie, Ehefrau, Bildung, Gehalt und Vermögen

Julian Zelizer Bio | Wiki

Julian Zelizer (mit vollem Namen Julian Emanuel Zelizer) ist Professor für politische Geschichte sowie Autor an der Princeton University in den USA. Er hat viele Bücher über die amerikanische politische Geschichte verfasst und mitverfasst. Julians Studienschwerpunkte liegen in der zweiten Hälfte des 20. und 21. Jahrhunderts Julians Leidenschaft für das Lernen wurde in jungen Jahren von seiner Mutter und seinem Vater inspiriert. Julians Eltern schufen eine Kultur, in der Lernen und Wissen wertvolle Güter waren.

Sein Großvater, der auch Rabbiner war, glaubte, dass es in Bezug auf Lernen und Lehren dasselbe ist, Professor und Rabbiner zu sein. Julian erfuhr von seiner Mutter, wie spannend und herausfordernd es ist, an einer Universität zu arbeiten. Er beobachtet, wie er ein Publikum durch seinen Vater erzieht und einbezieht

Julian Zelizer Alter

Er wurde am 6. Dezember 1969 in geboren Union Gemeinde, Hunterdon County, New Jersey, Vereinigte Staaten. Julian ist 51 Jahre alt.

Julian Zelizer Height

Er ist ein Mann von durchschnittlicher Statur. Julian steht auf einer Höhe von 5 Fuß 7 Zoll (ca. 1,7 m).

Julian Zelizers Foto
Zelizers Foto

Julian Zelizer Familie

Er ist der Sohn von Viviana Zelizer der Princeton-Soziologe und Gerald L. Zelizer der Rabbiner. Julian ist in Metuchen, New Jersey, Zelizer, geboren und aufgewachsen

Julian Zelizer Ehefrau

Seine erste Ehe war 1996 mit Nora Kay Moran. Die Hochzeit fand in Adas Israel in Washington, DC statt und wurde von seinem Vater geleitet. 2012 heiratete Julian seine zweite Frau Meg Jacobs, seine Historikerkollegin an der Synagogue for the Arts in New York City. Die Hochzeit wurde auch von seinem Vater geleitet.

Julian Zelizer Bildung

Er besuchte die Metuchen High School und wechselte später zur Brandeis University in Massachusetts, wo er seinen Abschluss machte. Darüber hinaus hat Julian einen Ph.D. in Geschichte von der Johns Hopkins University in Maryland gefunden.

Julian Zelizer Cnn

Er hat maßgeblich zu CNN.com und The Atlantic beigetragen. Julian ist auch ein regelmäßiger Kommentator von Nachrichtensendungen, er hat auch in einigen Dokumentarfilmen mitgewirkt. Er verfasste die Einleitung zu einer Ausgabe 2016 des Kerner-Berichts. Julian ist Malcolm Stevenson Forbes-Professor für Geschichte und öffentliche Ordnung. Er hat zweimal den DB Hardeman Prize gewonnen, weil er Bücher wie Taxing America, Congress, The Fierce Urgency of Now, the Battle for the Great Society, Wilbur D. Mills, the State, Lyndon Johnson usw. geschrieben hat. verfasste Fault Lines mit Kevin M. Kruse, der von der Kritik hoch gelobt wurde.

Julian Zelizer Bücher

Sein neuestes Buch beinhaltet; Newt Gingrich, der Aufstieg der Neuen Republikanischen Partei, das Niederbrennen des Hauses und der Sturz eines Sprechers. Das Buch „Rise of the New Republican Party“ wurde von der New York Times als „insightful“ bezeichnet und als eines der „100 bemerkenswerten Bücher des Jahres 2020“ anerkannt Zeit „rechtzeitig“. Derzeit beendet er die Arbeit an Burning Down the House und The Rise of the New Republican Party.

Julian Zelizer Politische Zugehörigkeit

Er war einer der Entdecker in der Wiederbelebung der amerikanischen politischen Geschichte. Julian ist Autor und Herausgeber von 19 Büchern zur amerikanischen politischen Geschichte. Sie beinhalten; Wilbur D. Mills, Congress, Taxing America, The Politics of National Security, The Reagan Years, Governing America, Conservatives in Power, The Revival of Political History, etc. Julian hat über 900 Kommentare veröffentlicht, darunter seine wöchentliche Kolumne über CNN.Com. Darüber hinaus erhielt er Stipendien von der Brookings Institution wie der New-York Historical Society, der Russell Sage Foundation, der Guggenheim Foundation, New America usw.

Zu Julians Kollegen bei CNN gehören:

Ivan Watson-Korrespondent

Cyril Vanier-Anker

Jasmine Wright-Reporterin

Vanessa Yurkevich-Korrespondentin

Vedika Sud-Reporter

Julian Zelizer Gehalt

Seine Einkommensquelle besteht hauptsächlich darin, ein erfolgreicher Historiker und politischer Kommentator zu sein. Julians Durchschnittsgehalt beträgt 199.342 $ pro Jahr.

Julian Zelizers Reinvermögen

Sein Vermögen ist in den letzten sieben Jahren erheblich gewachsen. Julians geschätztes Nettovermögen beträgt 2,9 Millionen Dollar.