Joe Piscopo Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Muskeln, SNL, Podcast und Vermögen

Joe Piscopo Bio | Wiki

Joe Piscopo ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Moderator einer Radio-Talkshow. Von 1980 bis 1984 wurde er Darsteller bei Saturday Night Live, wo er eine Vielzahl wiederkehrender Charaktere spielte. Zu Joes Filmrollen gehören Danny Vermin in „Johnny Dangerously“, Moe Dickstein in „Wise Guys“, Doug Bigelow in „Dead Heat“ und Kelly Stone in „Sidekicks“.

Er verließ Saturday Night Live am Ende der Saison 1983–1984. 1984 spielte Joe mit Michael Keaton in dem Film „Johnny Dangerously“ mit gemischten Kritiken sowie einem Special für HBO und schrieb ein Buch für Pocket Books mit dem Titel „The Piscopo Tapes“.

1985 folgte ein Album, New Jersey, für Columbia Records, einem ABC-Special namens The Joe Piscopo New Jersey Special im Mai 1986. Joe wurde in Tom Petty und der Nr. 1-Rocksingle „Jammin’ Me“ der Heartbreakers erwähnt.

Joe Piscopo Alter

Joe wurde am 17. Juni 1951 in Passaic, New Jersey, geboren. Vereinigte Staaten. Er ist 70 Jahre alt.

Joe Piscopos Foto
Joes Foto

Joe Piscopo Höhe

Er ist ein Mann von durchschnittlicher Statur und steht auf einer Höhe von 6 Fuß (ca. 1,83 m)

Joe Piscopo-Familie

Er wurde in Passaic, New Jersey, geboren und wuchs von seinen Eltern in North Caldwell auf Joseph P. Piscopo und Edith Piscopo. Er besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der weißen Ethnie an.

Joe Piscopo Ehefrauen | Ehefrau

Joe hat geheiratet Nancy Jones 1973. Die beiden teilen sich ein Kind und lassen sich 1988 scheiden. 1997 heiratete er Kimberly Driscoll, der das Kindermädchen seines Sohnes war, als Joe mit Jones verheiratet war.

Die beiden teilen sich drei Kinder und ließen sich 2006 scheiden. Joes Kinder sind Joey, Alexandra, Oliviaund Michael. Er lebt in Lebanon Township, New Jersey, und hat in Tewksbury Township, New Jersey, gelebt. 2013 wurde Joe in die New Jersey Hall of Fame aufgenommen.

  Tom Segura Bio, Wiki, Alter, Größe, Eltern, Ehefrau, Podcast, Dunk, Komödie und Vermögen

Joe Piscopo-Bildung

Er besuchte die West Essex High School und war Mitglied des Schauspielclubs „The Masquers“. Joe erwarb sich den Ruf, nie eine Rolle so zu spielen, wie sie geschrieben war. Nach seinem Abschluss im Jahr 1969 besuchte er das Jones College in Jacksonville, Florida, wo er einen Abschluss in Rundfunkmanagement erhielt.

Joe Piscopo Muskeln | Bodybuilding

In den 1980er Jahren entwickelte Joe ein Interesse am Bodybuilding. Er kam zum ersten Mal mit dem Sport in Kontakt, als er Impressionen von Bruce Springsteen auf SNL machte. Joe erschien im April 1988 und im Juni 1990 auf dem Cover des Muscle & Fitness Magazins. In der letzteren Ausgabe sagte er:

Einige Leute in Hollywood denken, ich bin verrückt nach diesem Bodybuilding-Zeug. Sie werden sagen: „Du wirst zu groß. Sie werden Ihrer Karriere schaden.« Aber sie verstehen das High nicht, das von einem Training, der Herausforderung und dem persönlichen Sieg kommt.“

Joe Piscopo auf Snl | Samstagabend live

1980 wurde Joe als Vertragsspieler für Saturday Night Live engagiert. Die Show hatte einen großen Umbruch durchgemacht, als alle Autoren, großen Produzenten und Darsteller in diesem Frühjahr gingen. Joe und Eddie Murphy waren die einzigen beiden Darsteller, die gehalten wurden, als Dick Ebersol im folgenden Frühjahr die Show übernahm.

Mit dem Erfolg von SNL zog er in den wohlhabenden Bezirk Alpine, New Jersey. Joe war vor allem für seine Eindrücke von Prominenten wie Frank Sinatra bekannt. Er hatte gelegentlich einen Platz im Wochenend-Update-Segment als bombastischer Sportkommentator, der eine Reihe von Fragen stellte. Er und Robin Duke spielten auch Doug und Wendy Whiner.

  Christine Ha Bio, Wiki, Alter, Ehemann, Meisterkoch, Kochbücher und Vermögen

Joe PiscopoFrank Sinatra

Joe war vor allem für seine Eindrücke von Prominenten wie Frank Sinatra bekannt. Er schrieb den Text für einen Sinatra-Sketch mit Hilfe des Sinatra-Texters Sammy Cahn um und erinnerte sich: „durch die Gnade Gottes liebte der alte Mann es.“

Joe Piscopo-Show | Podcast

Joe fungiert als Moderator der Radiosendung/des Podcasts „Piscopo in the Morning“. Die Show läuft von Montag bis Freitag von 6:00 bis 10:00 Uhr im AM 970 The Answer (WNYM) in New York City. Es wurde im Januar 2014 ins Leben gerufen.

Am 13. Dezember 2020 begann Joe auch, die Ramsey Mazda Sunday Nights mit Sinatra um 770 Uhr WABC in New York und WABCs Schwestersender 107.1 FM WLIR in Hampton Bays zu moderieren.

Joe Piscopo Eddie Murphy

Im Sommer 1980 wurde Joe als Vertragsspieler für SNL verpflichtet. Die Show hatte einen großen Umbruch durchgemacht, als alle Autoren, großen Produzenten und Darsteller in diesem Frühjahr gingen. Die brandneue Besetzung wurde mit Kritikern und Fans bombardiert, mit Ausnahme von Joe und Eddie Murphy. Daher waren sie die einzigen beiden Darsteller, die behalten wurden, als Dick Ebersol im folgenden Frühjahr die Show übernahm.

Joe Piscopo Sidekicks | Filme

Als Schauspieler spielte Joe 1992 Kelly Stone in Sidekicks. Zu seinen weiteren Filmauftritten gehören:

Johnny gefährlich (1984)
Weise Jungs (1986)
Tote Hitze (1988)
Law & Order: Spezialeinheit für Opfer
Letzte Anfrage
Bartleby
Baby-Schlamassel
Multimedia-Promi-Poker
Zwei Bits & Pfeffer
Hucke…