James Hinchcliffe NBC, Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Unfall, Indycar und Vermögen

James Hinchcliffe Bio | Wiki

James Hinchcliffe ist ein kanadischer Rennfahrer und Kommentator. Er ist vor allem für seine Teilnahme an der IndyCar-Serie bekannt. James gewann sechs Rennen für Andretti Autosport und Schmidt Peterson Motorsports. Im Jahr 2015, in seinem ersten Jahr als Fahrer für Schmidt Peterson, erlitt er einen lebensbedrohlichen Blutverlust, als er bei einem Unfall verletzt wurde, als seine Federung beim Training für das Indianapolis 500 versagte.

Er begann seine Karriere, als er zu seinem 9. Geburtstag ein Kart geschenkt bekam, und begann 2003 mit Autorennen, als er in der F2000-Serie der Bridgestone Racing Academy Dritter wurde. Im nächsten Jahr war James der beste Rookie in der Formel BMW USA und gewann drei Rennen. 2005 fuhr er in der Star Mazda Series und belegte mit drei Siegen den dritten Gesamtrang. 2006 wechselte er zu Forsythe Racing in die Champ Car Atlantic Series.

James Hinchcliffe Age

James wurde am 5. Dezember 1986 in Oakville, Kanada, geboren. Er ist 35 Jahre alt.

James Hinchcliffe Height

Er ist ein Mann von überdurchschnittlicher Statur und steht auf einer Höhe von 5 Fuß 9 Zoll (ca. 1,75 m).

James Hinchcliffes Foto
Jakobs Foto

Familie James Hinchcliffe | Vater

Er wurde in North York geboren und wuchs von seinen Eltern in Oakville, Ontario, auf Jeremy und Arlene Hinchcliffe. James hat eine Schwester namens Rebecca und ein Bruder Christoph. Er begann seine Karriere, als er zu seinem 9. Geburtstag ein Kart geschenkt bekam und begann 2003 mit Autorennen. Er besitzt die kanadische Staatsbürgerschaft und gehört der weißen Ethnie an.

James Hinchcliffe Ehefrau | Freundin | Verheiratet

James ist mit seiner schönen Frau verheiratet Rebekka Dalton, eine kanadische Schauspielerin. Das Paar verlobte sich im Juli 2018. James besuchte 2004 seinen Highschool-Abschlussball mit Dalton. Sie feierten ihre Hochzeit am 3. August 2019 im Muskoka Bay Club Resort in Gravenhurst, Ontario.

James Hinchcliffe Unfall | Verletzung

Am 18. Mai 2015 erlitt er während seines ersten Fahrjahres für Schmidt Peterson einen lebensbedrohlichen Blutverlust, als er bei einem Unfall verletzt wurde, als seine Federung beim Training für das Indianapolis 500 versagte. James blieb während des Rennens im Krankenhaus und Ryan Briscoe nahm seine Position für das Rennen. Briscoe und Conor Daly ersetzten James für den Rest der Saison 2015 im Auto. Er erholte sich und gewann die Pole Position im Rennen der folgenden Jahre.

James Hinchcliffe tanzt mit den Sternen | Sharna Burgess

Am 30. August 2016 wurde James als einer der prominenten Kandidaten für die 23. Staffel von Dancing with the Stars bekannt gegeben. Er war Partner der professionellen Tänzerin Sharna Burgess. Am 22. November 2016 belegte er den zweiten Platz nach der olympischen Turnerin Laurie Hernandez.

James Hinchcliffe Indycar

Im April 2011 unterschrieb James bei Newman/Haas Racing, um am Rest der IndyCar-Serie 2011 teilzunehmen, mit Ausnahme des Twin Ring Motegi-Rennens, nachdem er das erste Rennen der Saison in St. Petersburg verpasst hatte. Er startete im Barber Motorsports Park und kam nicht ins Ziel, nachdem er einen Kontakt mit einem sich drehenden EJ Viso hatte. Nach dem Indy 500 kam der Firestone Twin 275s in Texas. James hatte jedoch in beiden Rennen Probleme und belegte die Plätze 20 bzw. 19.

Dann erholte er sich und sammelte seine zweite Top 10 der Saison mit einem sechsten Platz an der Milwaukee Mile. Während der IZOD IndyCar-Weltmeisterschaft 2011 geriet er in Runde 12 ins Schleudern und hatte einen Rad-an-Rad-Kontakt mit Wade Cunningham. Nach der IndyCar-Saison 2011 wurde jedoch bekannt gegeben, dass Newman / Haas Racing nicht zu IndyCar zurückkehren würde, was James zu einem Free Agent machen würde.

James Hinchcliffe Genesys | Indien 500

Am 19. Februar 2020 gab Andretti Autosport bekannt, dass sie James einen Drei-Rennen-Vertrag für die Saison 2020 unterschrieben haben, was sein zweiter Einsatz im Team sein wird. Er sollte am GMR Grand Prix, dem Indianapolis 500 und dem Genesys 600 teilnehmen. James belegte beim ersten Rennen der Saison auf dem Texas Motor Speedway den 18. Platz. Er wurde 11. beim Indy GP und 7. beim Indy 500. Später ersetzte James Zach Veach für die letzten drei Rennen der Saison im Auto Nr. 26, nachdem dieser von Andretti gefeuert worden war.

James Hinchcliffe-Auto

Am 26. Januar 2021 gab Andretti Autosport bekannt, dass James das Auto Nr. 29 für die Saison 2021 ganztägig fahren wird. Er wurde im Team von Devlin DeFrancesco für die Saison 2022 ersetzt. In der Saison 2015 benutzte er das Auto Nr. 5 und füllte den freien Platz, den Simon Pagenaud hinterlassen hatte.

James Hinchcliffe NBC

Im Jahr 2020 kam James als Analyst für IndyCar-Rennen zu NBC Sports und wählte IMSA-Rennen aus, wenn er nicht als Fahrer antrat. Im Jahr 2022 kehrte er als Vollzeitanalyst zu NBC Sports zurück, zusammen mit der Play-by-Play-Stimme Leigh Diffey und dem Analysten Townsend-Glocke. Er ersetzte Paul Tracy und fungiert als Analyst für einige IMSA-Rennen.

Das Vermögen von James Hinchcliffe

Er verdient sein Vermögen mit seiner Karriere, deshalb hat er…