Eddie Glaude, Bio, Wiki, Alter, Größe, Familie, Ehefrau, Bildung, Bücher, Gehalt und Vermögen

Eddie Glaude Biographie und Wiki

Eddie Glaude ist ein amerikanischer Akademiker, der Vorsitzender des Department of African-American Studies sowie der James S. McDonnell Distinguished University Professor of African-American Studies an der Princeton University ist. Er ist auch ein bekannter Autor des Buches „Neu beginnen“ die am 1. April 2020 veröffentlicht wurde.

Glaude begann seine Lehrkarriere am Bowdoin College, wo er als Vorsitzender der Abteilung für Religion tätig war. Er hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den Carl A. Fields Award. Glaude war Visiting Scholar in African-American Studies an der Harvard University sowie am Amherst College. Er gewann den William Sanders Scarborough Book Prize der Modern Language Association für sein erstes Buch mit dem Titel „Exodus! Religion, Rasse und Nation im schwarzen Amerika des frühen 19. Jahrhunderts“.

Er trat in der Travis Smiley Show, CNN, der Hannity & Colmes Show von FOX News, MSNBC und C-Span auf. Neben Cornel West und Michael Eric Dyson war Glaude auch in dem Dokumentarfilm „Stand“ zu sehen, der von Tavis Smiley produziert und inszeniert wurde. Er ist berühmt als Mitwirkender und Diskussionsteilnehmer während des gesamten Staat der Schwarzen Union und ist auch ein Mitwirkender an der HuffingtonPost. Glaude hielt 2007 anlässlich des 140-jährigen Jubiläums des Morehouse College die Eröffnungsrede zum Gründertag.

Eddie Glaude Alter

Glaude wurde 1968 in Moss Point, Mississippi, geboren. Er wird 2020 rund 52 Jahre alt. Sein genaues Geburtsdatum und seinen genauen Geburtsort sind derzeit jedoch nicht verfügbar.

Eddie Glaudes Foto
Glaudes Foto

Eddie Glaude Height

Nach seinen Fotos ist Glaude von großer Statur. Seine Größe beträgt etwa 6 Fuß 1 Zoll (ca. 1,9 m).

  Zach Osterman Indianapolis Star, Bio, Wiki, Alter, Größe, Breite, Gehalt und Vermögen

Familie Eddie Glaude

Er wurde als Eddie S. Glaude Jr. geboren und wuchs in Mississippi in der Nähe seiner Familie auf, die in Pascagoula lebte. Zu Glaudes Großfamilie gehörten seine Urgroßeltern von beiden Seiten. Einer seiner Urgroßväter und Großmütter war Russell Wilson und Ruby Wilson.

Eddie Glaude Eltern

Nach unseren Recherchen verließ Glaudes Mutter die Schule vor Abschluss der achten Klasse und bekam danach ihr erstes Kind. Sie arbeitete einige Zeit in Restaurants und bekam später einen Job als Toilettenputzerin auf der Ingalls Shipyard. Nachdem Glaudes Mutter einige Zeit als Reinigungskraft gearbeitet hatte, wurde sie zur Leiterin des Reinigungskommandos befördert. Sein Vater arbeitete bei der Post in Pascagoula und diente auch in der vietnamesischen Marine.

Eddie Glaude Geschwister

Er hat einen Bruder und eine ältere Schwester, die gelähmt ist. Sie kann weder sehen, sprechen, hören noch gehen. Glaudes Mutter hatte Röteln, als sie mit ihrer Schwester schwanger war. Deutsche Masern sind eine ansteckende Viruserkrankung, die durch ein Togavirus verursacht wird, das milder ist als typische Masern. Wenn es in der Frühschwangerschaft auftritt, schädigt es den Fötus. Seit 52 Jahren kümmert sich seine Mutter um seine erle Schwester. Der Name von Glaudes Schwester wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Eddie Glaude Ehefrau

Glaude ist mit seiner geliebten Frau Winnifred Brown Glaude verheiratet, die Professorin am College of New Jersey ist. Sie forscht unter anderem auch zu Rasse und Ethnizität, Geschlecht und Globalisierung. Die beiden sind stolze Eltern eines 21-jährigen Sohnes namens Langston Glaude. Langston absolvierte die Brown University in Afrikanistik. Die Informationen zu seiner Hochzeit sind jedoch derzeit nicht verfügbar.

  Julia Rose Bio, Wiki, Alter, Familie, Ehemann, Model und Vermögen

Bildung von Eddie Glaude

Er absolvierte 1989 das Morehouse College und war auch Präsident der Studentenregierung. Anschließend wechselte Glaude an die Temple University, wo er einen Master in African-American Studies abschloss. Darüber hinaus schrieb er sich für seinen Master-Abschluss in Religion an der Princeton University ein. Glaude erhielt seinen Ph.D. Abschluss in Religion von der Princeton University. Er ist Senior Fellow und Gründungsmitglied des Jamestown Project.

Bücher von Eddie Glaude

Glaude ist ein bekannter Autor der Bücher mit dem Titel; “Exodus! Religion, Rasse und Nation im schwarzen Amerikaner des frühen 19. Jahrhunderts“, „In a Shade of Blue: Pragmatismus und die Politik schwarzer Amerikaner“ (2017), „Demokratie in Schwarz: Wie Rasse immer noch die amerikanische Seele versklavt“ das 2016 von Crown Publishing veröffentlicht wurde, „Afroamerikanische Religion: Eine sehr kurze Einführung“ erschienen 2016, „Ein ungewöhnlicher Glaube: Ein pragmatischer Ansatz zum Studium der afroamerikanischen Religion“ 2018 erschienen, neben vielen anderen.

Glaude arbeitet derzeit an einem Buch über James Baldwin, das den Titel trägt „James Baldwins Amerika, 1963 – 1972“.

Gehalt von Eddie Glaude

Er ist berühmt als amerikanischer Akademiker und Autor. Glaudes geschätztes Jahresgehalt liegt bei etwa 200.000 Dollar.

Das Vermögen von Eddie Glaude

Im akademischen Bereich tätig als…