Colin Allred Kongress, Bio, Wiki, Alter, Größe, Familie, Ehefrau, Fußball und Vermögen

Colin Allred Biographie und Wiki

Colin Allred (Colin Zachary Allred) ist ein US-amerikanischer Politiker, ehemaliger Profi-Fußballer und Anwalt für Bürgerrechte. Er ist Mitglied der Demokratischen Partei und arbeitet derzeit als US-Vertreter im 32. Kongressbezirk von Texas.

Er ist ein ehemaliger professioneller Footballspieler, der für die Tennessee Titans in der National Football League (NFL) spielte. Allred verließ den Fußball, um Jura zu studieren. Er wurde in Dallas, Texas, geboren und besuchte die Hillcrest High School, wo er seine Highschool-Ausbildung abschloss. Allred erhielt seinen JD von der University of California, Berkeley, und einen Bachelor-Abschluss von der Baylor University. Später bekam er eine Stelle in der US-Staatsanwaltschaft und in der Obama-Regierung.

Colin Allred Alter

Er wurde am 15. April 1983 in Dallas, Texas, geboren. Allred wird 2020 37 Jahre alt und feiert jedes Jahr am 15. April seinen Geburtstag.

Colin AllredHöhe

Nach seinen Fotos ist Allred von großer Statur. Seine Größe beträgt etwa 5 Fuß 11 Zoll (ca. 1,8 m).

Colin Allreds Foto
Allreds Foto

Familie Colin Allred

Unseren Recherchen zufolge ist Allred in Dallas, Nordtexas, geboren und aufgewachsen. Er wurde von einem alleinerziehenden Elternteil, seiner Mutter, aufgezogen. Es gibt jedoch nicht viele Informationen über seine Eltern oder Geschwister.

Colin Allred Ehefrau

Allred ist seit 2017 mit seiner geliebten Frau Alexandra Eber verheiratet. Das Paar begrüßte 2019 sein erstes Kind, einen Sohn. Es gibt jedoch nicht viele Informationen über ihre Hochzeit oder den Namen ihres Sohnes.

Colin Allred Baby

Sie begrüßten ihr erstes Kind im Jahr 2019. Es gibt jedoch nicht viele Informationen zum Namen von Allreds Sohn.

Colin Allred für den Kongress

Allred kündigte seine Kampagne am 21. April 2017 an, um den Republikaner Pete Sessions im Jahr 2018 herauszufordern. In einer demokratischen Vorwahl, an der zwei weitere Absolventen der Obama-Regierung teilnahmen, schloss Allred mit 20 Punkten als Erster ab, erhielt jedoch nicht 50 Prozent der Stimmen. Bei der Stichwahl am 22. Mai gewann er Lilliana Salerno, eine Geschäftsfrau aus Lewisville, die 65,5 % der Stimmen erhielt. Er stieß auf den langjährigen Amtsinhaber Sessions für den Sitz im 32. Bezirk.

Bei den Wahlen im November 2016 galt dies als Electrol-Distrikt, da die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton etwas mehr Stimmen erhielt als Donald Trump, obwohl Sessions ohne Opposition einer großen Partei wiedergewählt wurde. Allred wurde am 6. November 2018 in das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten für den 32. Bezirk von Texas gewählt. Sein Erfolg wurde als Bedrängnis angesehen, da Session seit 1997 im Kongress war und seit 2003 auch den 32. Bezirk von Texas vertrat und der war erster Demokrat. Sessions hatten den nahe gelegenen 5. Bezirk vertreten und waren in den 32. umgezogen.

Im Februar 2019 befürwortete Allred seinen ehemaligen Chef und Kollegen aus Texan im Februar 2019, den ehemaligen Minister für Wohnungswesen und Stadtentwicklung, Julian Castro, für die demokratische Nominierung bei den demokratischen Präsidentschaftsvorwahlen 2020. Nachdem Castro das Rennen verlassen hatte, unterstützte er Joe Biden.

Colin Allred Kontakt

Allred sagt, dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt, sein Büro zu kontaktieren. Man kann ihm eine E-Mail schicken oder sich an eines seiner Büros wenden. Er sagt auch, dass, wenn man gezielt Hilfe bei der Bundesagentur oder Informationen zu Touren und Tickets anfordern möchte, deren Seiten zu besuchen.

Colin Allred Praktikum

Das Büro des Kongressabgeordneten Allred hat die Entscheidung getroffen, das Praktikum und die Programme für die Büros in Washington, DC und des Distrikts für die Sitzung im Sommer 2020 aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus ruhend zu stellen. Er sagte auch, dass er hoffe, im Herbst 2020 zur normalen Sitzung zurückkehren zu können. Allred sagte, dass sie eine Entscheidung in Abhängigkeit von den besten Informationen zu diesem Zeitpunkt treffen würden

Colin Allred Fußballkarriere

Allred besuchte die Baylor University, wo er als Linebacker für die Baylor’s Bears College Football spielte. Später wurde er im Mai 2006 in Tennessee als undrafted Free Agent unter Vertrag genommen, der den NFL Draft 2006 unterstützte. Allred wurde am 29. August aufgegeben, aber später am 26. Januar 2007 erneut unter Vertrag genommen wurde am 2. September sukzessive im Übungsteam unter Vertrag genommen. Am 15. Dezember wurde er in den aktiven Kader befördert und am 17. Februar 2010 erneut unter Vertrag genommen.

Colin Allred Abstimmungsprotokoll

In den Vorwahlen der Demokraten war Allred der erste Kandidat mit 15.442 (38,5 %) Stimmen, in den Ergebnissen der Demokratischen Vorwahlen führte er ebenfalls mit 15.658 (65,5 %) Stimmen und im 32. Kongressbezirk von Texas, Ergebnisse 2018, Allred war auch der erste Kandidat mit 144.067 (52,3%) Stimmen.

Colin Allred Gegner

Allreds Gegner war der Republikaner Pete Sessions. Er kündigte seine Kampagne am 21. April 2017 an, um…