Candace Buckner Washington Post, Bio, Wiki, Alter, Ehemann, Gehalt und Vermögen

Candace Buckner Bio | Wiki

Candace Buckner ist eine amerikanische Journalistin und Kolumnistin mit Sitz in Washington, DC. Sie arbeitet als Kolumnistin bei der Washington Post und berichtet über die Washington Wizards. Sie war fünf Jahre lang als Reporterin tätig, bis sie im Juli 2016 zur Kolumnistin befördert wurde. Candace konzentriert sich darauf, wie Sport unser Verständnis von Kultur und Gesellschaft prägt und beleuchtet.

Sie wurde 2016 mit den Top 10 der Associated Press Sports Editors für aktuelle Nachrichten und Features und mit den „Best In Indiana Journalism Awards“ der Society of Professional Journalists ausgezeichnet. Außerdem belegte sie 2015 den zweiten Platz für Sportberichterstattung, Society of Professional Journalists Region 10, und den zweiten Platz für Kolumnenschreiben im Jahr 2013.

Candace Buckners Alter

Candace wurde 1980 in der geboren Vereinigte Staaten. Sie ist 42 Jahre alt.

Candace Buckner-Höhe

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur und steht auf einer Höhe von 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,65 m).

Candace Buckners Foto
Candaces Foto

Candace Buckner-Familie

Sie ist von ihren Eltern in den Vereinigten Staaten geboren und aufgewachsen. Candace besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der schwarzen Ethnie an. Informationen über ihre Eltern und/oder Geschwister sind derzeit nicht verfügbar.

Candace Buckner Ehemann

Candace ist eine junge Frau, die ihr Leben und ihre Karriere genießt, aber ihren Familienstand geheim hält. Daher ist es nicht öffentlich, ob sie verheiratet oder ledig ist.

Buckner-Bildung

Sie besuchte von 1994 bis 1998 die Hazelwood East High School. Später schrieb sich Candace an der University of Missouri-Columbia ein, wo sie 2002 einen Abschluss in Rundfunkjournalismus und Printjournalismus erwarb.

Candace BucknerWashington Post

Candace arbeitet als Kolumnistin bei der Washington Post und berichtet über die Washington Wizards. Sie wurde zur Kolumnistin befördert, nachdem sie fünf Jahre lang als Reporterin gearbeitet hatte. Seit 2002 hat sie in verschiedenen Zeitungen über Sport berichtet, unter anderem in Macon, Georgia, Kansas City, Missouri, Gary, Indiana und Vancouver, Washington.

Bevor sie zur Washington Post kam, arbeitete sie als Sportreporterin beim Indianapolis Star, wo sie die Top 10 der Associated Press Sports Editors für das Verfassen von Reportagen und Eilmeldungen erhielt.

Davor war Candace von Oktober 2012 bis September 2013 als Reporterin/Kolumnistin der Portland Trail Blazers bei Vancouver Columbian tätig. Sie war auch freiberufliche Sportjournalistin, wo sie an einer Sporterzählung mit dem Titel „The Last Hope“ arbeitete, einer Geschichte, die dem folgt Basketballsaison 2011-2012 der Roosevelt (Gary, In.) Panthers.

Einige von Candaces Kollegen bei The Washington Post sind:

Moriah Balingit – Reporterin

Karen Tumulty – politische Kolumnistin

Aaron Blake – leitender Reporter

Eugene Scott – politischer Reporter

Gehalt von Candace Buckner

Sie arbeitet als Kolumnistin bei der Washington Post und verdient daher ein anständiges Einkommen. Candaces durchschnittliches Gehalt beträgt $74.476 pro Jahr.

Candace Buckners Reinvermögen

Sie verdient ihren Reichtum durch ihre Karriere, daher hat sie im Laufe der Jahre ein Vermögen angehäuft. Candaces geschätztes Nettovermögen beträgt 753.563 $.

Wer ist Candace Buckner?

Candace ist eine amerikanische Journalistin und Kolumnistin mit Sitz in Washington, DC. Sie arbeitet als Kolumnistin bei der Washington Post und berichtet über die Washington Wizards.

Ist Candace Buckner verheiratet?

Candace ist eine junge Frau, die ihr Leben und ihre Karriere genießt, aber ihren Familienstand geheim hält. Daher ist es nicht öffentlich, ob sie verheiratet oder ledig ist.

Buckner Twitter