Brynn Gingras CNN, Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehemann, Baby, Basketball, Gehalt und Vermögen

Brynn Gingras Biografie und Wiki

Brynn Gingras ist eine amerikanische Journalistin, die derzeit für CNN mit Sitz in New York als nationale Korrespondentin arbeitet, die über wichtige Eilmeldungen für das Netzwerk berichtet. Sie kam 2016 zum Fernsehsender und arbeitet dort bis heute.

Gingras hat über mehrere Ereignisse berichtet, darunter die Schießerei in einem Nachtclub in Orlando, die Folgen von Terroranschlägen und vielen anderen, die Präsidentschaftswahlen 2016 und die historische Überschwemmung in West Virginia. Bevor sie zu CNN kam, arbeitete Gingras für eine Tochtergesellschaft von NBC New York, wo sie live über die unmittelbaren Auswirkungen des Hurrikans Sandy berichtete. Sie trat der Lyman Hall School bei, wo sie ihre Highschool-Ausbildung abschloss, und besuchte später die Yale University, wo sie einen Bachelor-Abschluss in Amerikanistik und einen Abschluss in Soziologie machte.

Brynn Gingras Alter

Sie wurde am 12. Mai 1982 in Wallingford, Connecticut, geboren. Gingras wird 2020 38 Jahre alt und feiert jedes Jahr am 12. Mai ihren Geburtstag.

Brynn Gingras Höhe

Nach ihren Fotos ist Gingras ziemlich groß. Ihre Größe beträgt etwa 5 Fuß 7 Zoll (ca. 1,7 m).

Brynn Gingras' Foto
Gingras’ Foto

Brynn Gingras Eltern

Gingras wurde von ihrem Vater Mark Gingras aus Italien und ihrer Mutter Christine Gingras von den Aborigines geboren. Sie ist zusammen mit ihrer Schwester Margaux in Wallingford, Connecticut, geboren und aufgewachsen.

Brynn Gingras Schwester

Sie hat eine Schwester namens Margaux. Gingras und ihre Schwester wuchsen in Wallingford, Connecticut, auf und machten gemeinsame Kindheitserinnerungen.

Brynn Gingras Ehemann

Gingras ist ein zurückhaltender Mensch, wenn es um Herzensangelegenheiten geht. Bereits 2010 deutete sie über einen Tweet an, dass sie einen Freund hatte. Es ist jedoch nicht klar, ob sie verheiratet ist, sich verabredet oder Single ist.

Brynn Gingras-Baby

Während ihrer Schwangerschaft sagte Gingras, dass sie sich aufgrund von Erschöpfung rund um die Uhr wie auf dem Rücksitz eines Taxis fühlte. Informationen über ihr Baby sind jedoch noch nicht klar.

Brynn Gingras CNN

Gingras arbeitet bei CNN in New York als Korrespondentin, die über wichtige Eilmeldungen für das Netzwerk berichtet. Sie trat dem Fernsehsender 2016 bei. Seit sie CNN beigetreten ist, hat sie über mehrere Ereignisse berichtet, darunter die Schießerei in einem Nachtclub in Orlando, die Folgen von Terroranschlägen, die Präsidentschaftswahlen 2016 und die historische Überschwemmung in West Virginia.

Bevor sie zu CNN kam, arbeitete Gingras für eine Tochtergesellschaft von NBC New York, wo sie live über die unmittelbaren Auswirkungen des Hurrikans Sandy berichtete. Sie nahm die ersten Bilder der im Ozean schwimmenden Portrait-Boardwalk-Achterbahn auf, die ihr die Anerkennung als „Top-Tweet 2012“ von Twitter einbrachte. Darüber hinaus war Gingras während des Newtown-Massakers und der Bombenanschläge auf den Boston-Marathon an vorderster Front.

Einige ihrer Ermittlungsberichte beinhalten die Aufdeckung der betrügerischen Praktiken einer schwulen ehemaligen Marinesoldatin, die zur Kellnerin wurde und behauptete, eine Familie in New Jersey habe wegen ihrer Sexualität kein Trinkgeld gegeben. Das ganze Interview mit der Familie aus New Jersey wurde international bekannt. Gingras wurde für ihre Berichterstattung mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter einem Edward R. Murrow Award, drei regionalen Emmys und einem National Emmy.

Sie arbeitete auch bei WVIT-TV in Hartford, Connecticut sowie bei der CNN-Tochter KMIZ in Columbia, Missouri. Gingras berichtete auch über die Prozesse und die Verurteilung von Joshua Komisarjevsky und Steven Hayes, die Verdächtige der Hausinvasion in Cheshire waren, die Berufungen von Ryan Ferguson und Hurrikan Irene. Ihre Karriere begann in New York City, wo sie für die Dokumentationen von CBS News arbeitete. Während ihrer Zeit bei CBS half sie bei der Berichterstattung über den Irakkrieg, den Hurrikan Katrina, den Prozess gegen Michael Jackson und die BTK-Verhaftung.

Zu den Kollegen von Gingras bei CNN gehören:

Natalie Allen – Anker

David Culver -Anker und Korrespondent

Jeremy Diamant – Korrespondent

Fredericka Whitfield – Anker

Pamela Braun – Korrespondent

Christine Römer – Anker und Korrespondent

Alexis Macadams – Reporter

Ryan Jung – Korrespondent (Chicago)

Jason Carol – Korrespondent.

Sharon Collins – Anker (Atlanta)

Kate Bennett – Korrespondent des Weißen Hauses (Washington)

Miguel Marquez – Nationaler Korrespondent (New York)

Viktor Blackwell – Korrespondent und Moderator (Atlanta)

Abby Philipp – Politischer Korrespondent

Nik Watt – Nationaler Korrespondent & Moderator (Los Angeles)

Jeff Zeleny – Leitender Washingtoner Korrespondent

Brynn Gingras Yale-Basketball

Sie trat der Lyman Hall School bei, wo sie in der weiblichen Basketballmannschaft spielte. Gingras war ein vierjähriger Gewinner. Sie führte ihr Team mit 1.209 Punkten an die Spitze der Meisterschaft. Gingras wurde dann vier Jahre lang zum MVP ernannt und mit der Auszeichnung für All-State, All-Liga und All-County geehrt. Darüber hinaus spielte sie auch in der Schule …