Bill Weir CNN, Bio, Wiki, Alter, Ehefrau, Wunderliste, Gehalt und Vermögen

Bill Weir Bio, Wiki

Bill Weir (vollständiger Name: William Francis Weir) ist ein US-amerikanischer Fernsehjournalist mit Sitz in Manhattan. Derzeit fungiert er als Korrespondent und Moderator für CNN und als Schöpfer und Moderator der globalen Dokumentarserie „The Wonder List with Bill Weir“. Weir war von 2004 bis 2010 Co-Moderator von Nightline im ABC-Fernsehsender in den USA und Co-Moderator der Wochenendausgabe von Good Morning America.

Bill Weir Alter

Er wurde am 19. Dezember 1967 in Milwaukee, Wisconsin, Vereinigte Staaten von Amerika, geboren. Wehr ist 53 Jahre alt.

Bill-Wehr-Höhe

Er ist ein Mann von durchschnittlicher Statur. Wehr steht auf einer Höhe von 5 Fuß 10 Zoll (ca. 1,7 m).

Familie Bill Weir

Weir wurde in Milwaukee, Wisconsin, USA, als Sohn seines Vaters und seiner Mutter geboren. Seine Eltern ließen sich jedoch scheiden, als er jung war, was dazu führte, dass Weir 17 Schulen besuchte, indem er mit seiner Mutter in sechs Bundesstaaten zog. Als gläubige Christin folgte Weirs Mutter dem, was sie für Träume von Gott hielt.

Bill Weirs Foto
Weirs Foto

Bill Weir Ehefrau | Engagiert

Weir bekam beschäftigt, verlobt zu Kelly Dowd wo er im September 2019 in Pier 3, Brooklyn Bridge Park, vorschlug. Das Paar feierte 2020 seine Hochzeit. Kelly ist Director of Sales/Mackage Outwear und US Sales Manager bei der APP Group. Zuvor war Weir verheiratet Jäcki und zusammen haben sie eine Tochter, Olivia Wehr der am 21. Dezember 2003 geboren wurde.

Bildung von Bill Weir

Er besuchte die Victory Christian High School in Tulsa, Oklahoma. Später besuchte Weir kurz die Oral Roberts University, bevor er an die Pepperdine University in Malibu, Kalifornien, wechselte, wo er einen Abschluss in Journalismus und kreativem Schreiben erhielt. Seine Karriere begann 1991 als Wochenend-Sportreporter und Reporter für allgemeine Aufgaben bei KAAL in Austin, Minnesota.

Bill Weir CNN | ABC

Weir kam im November 2013 zu CNN, nachdem er ein Jahrzehnt bei ABC News gearbeitet hatte. 2019 wurde er der erste Chief Climate Correspondent des Netzwerks. Dies stützte sich auf seine Erfahrung bei der Erstellung und Moderation der Primetime-CNN-Originalserie „The Wonder List with Bill Weir“ im Jahr 2015. Weir begann seine journalistische Karriere als Reporter für allgemeine Aufgaben und Wochenend-Sportkommentator bei KAAL in Austin, Minnesota. Später arbeitete er für WLUK als Sportmoderator. 1998 wechselte Weir zu KABC-TV, wo er das berühmte wöchentliche Monday Night Live-Programm moderierte.

Darüber hinaus wechselte er 2004 zu ABC News, wo er über aktuelle Nachrichten und globale Trends berichtete, darunter der wirtschaftliche Aufstieg Chinas und Indiens. Weir half 2004 beim Start der Wochenendausgabe von „Good Morning America“ und wurde später 2010 Co-Moderator von „Nightline“. Seine Berichterstattung erschien in „World News with Diane Sawyer“, „Good Morning America“, „20/20“. und sein eigenes Yahoo! Digitale Nachrichtenserie „This Could Be Big“.

Zu Weirs Kollegen bei CNN gehören:

Sanjay Gupta – leitender medizinischer Korrespondent

Ana Cabrera – Anker

Poppy Harlow – Anker

Lynn Smith – Anker

Jake Tapper – Chefkorrespondent in Washington

Becky Anderson – Anker

Stephen Collinson – Korrespondent des Weißen Hauses

Maeve Reston – nationale politische Reporterin

Wunderliste von Bill Weir

Die Wunderliste ist eine CNN-Dokumentarfilmserie, die von Weir moderiert wird. Die Serie wurde am 1. März 2015 mit der ersten Folge auf Vanuatu gestartet. CNN gab bekannt, dass es kurz nach der Ausstrahlung der ersten Serie eine zweite Serie in Auftrag gegeben hatte. Die dritte und letzte Serie von Liste der Wunder ausgestrahlt am 7. Oktober 2017. In der ursprünglichen Dokumentarserie erzählt Weir die Geschichten von Menschen, Orten und Kulturen an einem Scheideweg.

Gehalt von Bill Weir

Er ist CNN-Korrespondent und Moderator, es besteht kein Zweifel, daher verdient er ein anständiges Gehalt. Weirs durchschnittliches Gehalt beträgt 750.000 $ pro Jahr.

Bill Weirs Reinvermögen

Er verdient sein Einkommen durch seine Karriere als CNN-Korrespondent und Moderator. Es besteht daher kein Zweifel, dass er im Laufe der Jahre ein anständiges Vermögen angehäuft hat. Weirs geschätztes Nettovermögen beträgt 3 Millionen Dollar.

Wehr Instagram

Wehr Twitter