Ben Crump (Anwalt) Bio, Wiki, Alter, Größe, Ehefrau, Jacob Blake, Vermögen und offene Saison

Ben Crump Anwalt Bio und Wiki

Ben Crump (vollständiger Name: Benjamin Lloyd Crump) ist ein amerikanischer Anwalt, Redner, Autor und Gründer von Ben Crump Law, der Anwaltskanzlei mit Sitz in Tallahassee, Florida. Er ist der Anwalt, der die Familie George Floyd im Fall seines Mordes vertritt. Er widmet sich hauptsächlich der Prozessführung in Bürgerrechtsfällen.

Er ist vor allem dafür bekannt, dass er mit dem Fall George Zimmerman 2012/2013 in Verbindung gebracht wurde und die Familie des afroamerikanischen Teenagers, des 18-jährigen Michael Brown, vertrat, der in Ferguson, Missouri, von der Polizei erschossen wurde.

Ben Crump Alter

Crump wurde am 10. Oktober 1969 in Lumberton, North Carolina, geboren. Vereinigte Staaten. Er ist 50 Jahre alt.

Ben Crump-Höhe

Seinen Fotos zufolge scheint Crump ein Mann von durchschnittlicher Statur zu sein. Seine Größe könnte ungefähr sein 5 Fuß 7 Zoll (ca. 1,7 m).

Ben Crumps Foto
Anwalt Ben Crumps Foto

Familie Ben Crump

Crump wurde als Sohn eines Vaters der US-Armee in Lumberton, North Carolina, in der Nähe von Fort Bragg geboren. Crump wuchs in einer Großfamilie auf, wo er als ältestes von neun Geschwistern und Stiefgeschwistern von seiner Großmutter Mittie aufgezogen wurde.

Seine Mutter Helen arbeitete zwei Jobs; eine in einer örtlichen Converse-Schuhfabrik und auch als Hotelmädchen. Während der High School lebte Crump mit dem zweiten Ehemann seiner Mutter zusammen, der Mathematiklehrer war. Er betrachtet ihn als seinen Vater.

Ben Crump Bruder

Während Crump in den Augen vieler ein Held ist, ist sein jüngerer Bruder ein ehemaliger Polizist, Vincent Crump. Im Juli 2019 wurde Vincent zu zwei Monaten Gefängnis und fünf Jahren auf Bewährung verurteilt, nachdem er wegen sexueller Nötigung verurteilt worden war. Er beging die Straftat im Februar 2018 in Dorothy B. Oven Park, nachdem er eine routinemäßige Verkehrskontrolle bei einer Frau durchgeführt hatte.

  Yasmin Vossoughian MSNBC, Bio, Wiki, Alter, Familie, Ehepartner, Gehalt und Vermögen

Ben Crump Ehefrau

Crump ist mit seiner Frau verheiratet DR. Angelique Crump Wangen. Zusammen sind sie stolze Eltern von Brooklyn Zeta Crump und die Erziehungsberechtigten von zwei adoptierten Cousins, Marcus und Chancellor.

Ben Crump-Bildung

Crump besuchte die South Plantation High School in Plantation, Florida, bevor er an die Florida State University ging, wo er 1992 einen Bachelor-Abschluss in Strafjustiz machte. Später erhielt er 1995 seinen Juris Doctor von derselben Universität.

Ben Crump Jacob Blake | Jacob Blake Schießen

Crump vertritt die Familie von Jacob Blake, dem 29-jährigen Schwarzen, der in Wisconsin mehrmals von der Polizei erschossen wurde. Als renommierter Bürgerrechtsanwalt erklärte Crump, die Schießerei sei rassistisch motiviert gewesen. In einer Pressekonferenz am 25. August 2020 wurde Blake auch nach mehreren Notoperationen gelähmt.

Bei den Operationen mussten sein Dickdarm und die meisten seiner Eingeweide entfernt werden.

„Die medizinische Diagnose im Moment lautet, dass er gelähmt ist, und weil diese Kugeln sein Rückenmark durchtrennt und einige seiner Wirbel zerschmettert haben … wird es eines Wunders bedürfen, damit Jacob Blake Jr. jemals wieder gehen kann. Während wir hier sprechen, befindet er sich derzeit in einer Operation und kämpft immer noch darum, sein Leben zu erhalten und hoffentlich dem Mann ähnlich zu werden, der er einmal war.“

Blake wurde am 23. August 2020 von der Polizei in Wisconsin aus nächster Nähe vor seinen drei Kindern erschossen.

Mordfall Ben Crump George Floyd

Crump wurde von der Familie eines 46-jährigen Schwarzen zurückbehalten, der in Minneapolis, MN, starb. Am 25. Mai 2020 wurde ein schwarzer Mann benannt Georg Floyd starb, nachdem er von weißen Polizisten brutal zusammengeschlagen worden war.

  Jack Quaid Schauspieler, Bio, Wiki, Alter, Größe, Freundin, Filme, Tribute von Panem und Vermögen

Floyd starb am 25. Mai 2020 gegen 21.25 Uhr im Hennepin County Medical Center. Weiße Offiziere Derek Chauvin, Thomas Lane, Tou Thao und J. Alexander Kueng wollten Floyd wegen des Verdachts einer „Forgery in Progress“ verhaften. Die Festnahme führte jedoch zu Floyds Tod, als Derek Chauvin in einem von Augenzeugen aufgenommenen Video sein Körpergewicht mit seinem rechten Knie auf Floyds Hals ausübt.

Floyd ist zu sehen, wie er den Satz mehrmals beklagt, sein Gesicht auf dem Bürgersteig gepflanzt und die Hände anscheinend hinter seinem Rücken gefesselt sind. Derek Chauvin kniet auf seinem Nacken. Beobachter, die in der Nähe standen, sagten den Beamten, Floyds Nase blute und er liege im Sterben. Der Beamte und seine Kollegen zeigen wenig Reaktion, als der Mann allmählich verstummt.

In dem Video bleibt das Knie des Polizisten mindestens sieben Minuten lang auf Floyd, auch wenn der Mann um Hilfe fleht. “Mein Bauch tut weh. Mir tut der Hals weh. Alles tut weh.” Floyd plädiert. An einer Stelle sagt Floyd: „Gib mir etwas Wasser oder so. Bitte. Bitte.”

Floyd flehte den Offizier an, loszulassen, während er vor Schmerzen stöhnte. Eine Zuschauerin zeigt den Beamten, dass Floyds Nase blutet, und fordert sie auf, seinen Puls zu überprüfen. Beamter Chauvin ist von diesen Appellen ungerührt und scheint alles in die Tasche zu stecken. Nach ungefähr vier Minuten scheint Floyd zusammenzusacken und zu fallen …