Avril Haines NIS, Bio, Wiki, Alter, Ehemann, Bildung, Columbia, Übergang und Vermögen

Avril Haines Bio, Wiki

Avril Haines (vollständiger Name: Avril Danica Haines) ist eine amerikanische Anwältin und ehemalige Regierungsbedienstete. Sie diente als stellvertretende nationale Sicherheitsberaterin des Weißen Hauses in der Regierung von Barack Obama. Am 23. November 2020 wurde Haines zum Direktor des Nationalen Geheimdienstes im Kabinett von Joe Biden ernannt. Diese Position würde sie zur ersten Frau in dieser Position machen.

Haines war zuvor stellvertretende Direktorin der Central Intelligence Agency, die erste Frau in dieser Position. Sie diente auch als stellvertretende Beraterin des Präsidenten für nationale Sicherheitsangelegenheiten im Büro des Beraters des Weißen Hauses.

Avril Haines Zeitalter

Haines wurde am 29. August 1969 in New York City, New York, USA, geboren. Haine ist 51 Jahre alt.

Avril Haines Height

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur. Haines steht auf einer durchschnittlichen Höhe von 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,6 m).

Avril Haines' Foto
Haines Foto

Avril Haines Familie

Haines wurde als Sohn von Adrian Rappin und Thomas Haines geboren. Ihre Mutter war Malerin. Adrian erkrankte an Vogeltuberkulose, was zu ihrem Tod führte, als Haines 15 Jahre alt war. Ihr Vater ist emeritierter Professor und Biochemiker am City College.

Avril Haines Ehemann

Der Ehemann von Haines ist David Davighi. Er ist ein ehemaliger Amerika-Flieger. Sie trafen sich, als Haines ihre Flugkurse machte, wo David ihr Ausbilder war. Sie haben 2003 geheiratet.

Avril Haines Bildung

Haines absolvierte die Hunter College High School, reiste nach Japan und schrieb sich in Kodokan in Tokio ein. 1988 schrieb sie sich an der University of Chicago ein, wo sie theoretische Physik studierte. 1991 nahm Haines Flugunterricht in New Jersey, wo sie ihren zukünftigen Ehemann David Davighi kennenlernte. Später schloss sie 1992 ihr Studium mit einem Bachelor of Arts in Physik ab. Haines schrieb sich 1998 am Georgetown University Law Center ein und erhielt 2001 ihren Juris Doctor.

Avril Haines Kolumbien

Haines war für eine Reihe von Posten an der Columbia University vorgesehen. Sie ist stellvertretende Direktorin von Columbia World Projects, Dozentin für Rechtswissenschaften an der Columbia Law School und Senior Fellow am Applied Physics Laboratory der Johns Hopkins University. An der Columbia Law School ist Haines auch Mitglied des Human Rights Institute und des National Security Law Program.

Avril Haines-Übergang

Haines wurde vom designierten Präsidenten Joe Biden zum Direktor des Nationalen Geheimdienstes ernannt. Sie arbeitete mit Biden unter Präsident Barack Obama zusammen und leitete das Team für nationale Sicherheit und Außenpolitik des Biden-Übergangs. Sie diente auch dem Weißen Haus als stellvertretende nationale Sicherheitsberaterin und stellvertretende Direktorin der CIA. Sie war die erste Frau, die diese Ämter bekleidete.

Avril Haines Biden | Direktor des Nationalen Geheimdienstes

Am 23. November 2020 wurde Haines vom designierten Präsidenten Joe Biden als Kandidat für den Direktor des Nationalen Geheimdienstes bekannt gegeben. Damit wäre sie die erste Frau in dieser Position.

Andere Ernannte in der Biden-Administration sind:

Cédric Richmond – Senior Advisor und Direktor des Office of Public Liaison des Weißen Hauses.

Michelle Lujan GrishamLeiter der Gesundheits- und Personalabteilung

Tony Blinken – Nationaler Sicherheitsberater

Mike Donilon – Leitender Berater

Janet Yellen – Finanzminister

Andy Levin – Arbeitsminister

Lael Brainard – Finanzminister

Susan Reis – Außenminister

Michele Flournoy – Verteidigungsminister

Annie Tomasini – Direktor des Oval Office

Jake Sullivan – Nationaler Sicherheitsberater

Alejandro Mayorcas – US-Heimatschutzminister

Michele Flournoy – Verteidigungsminister

Linda Thomas Greenfield – US-Botschafter bei den Vereinten Nationen

Avril Haines Reinvermögen

Haines war stellvertretender nationaler Sicherheitsberater des Weißen Hauses in der Regierung von Barack Obama. Sie war auch stellvertretende Direktorin der Central Intelligence Agency. Daher besteht kein Zweifel, dass sie im Laufe der Jahre ein anständiges Vermögen angehäuft hat. Das geschätzte Nettovermögen von Avril Haines beträgt 2 Millionen Dollar.

Haines Twitter