Amy Coney Barrett Supreme Court, Bio, Wiki, Alter, Größe, Familie, Ehemann, Richter, Senat, Religion, Notre Dame und Vermögen

Amy Coney Barrett Bio, Wiki

Amy Coney Barrett (vollständiger Name: Amy Vivian Coney Barrett) ist Richterin des US-Bundesberufungsgerichts für den siebten Bezirk und Kandidatin für den Obersten Gerichtshof von Präsident Donald Trump. Sie wird allgemein als „Originalistin“ und „Textualistin“ bezeichnet.

Justice Barrett ist die erste und einzige weibliche Inhaberin eines Sitzes im Seventh Circuit Court of Appeals in Indiana. Sie glaubt fest an das Prinzip der Beschlossen auch von der verstorbenen SCOTUS-Richterin Antonin Scalia gehalten, für die sie von 1998 bis 1999 als Sachbearbeiterin tätig war. Richterin Barrett wurde als Präsident Donald Trumps Kandidatin für den Obersten Gerichtshof bekannt gegeben, um die verstorbene Richterin Ruth Bader Ginsburg zu ersetzen. Sie wartet nun auf die Zustimmung des US-Senats.

Oberster Gerichtshof von Amy Coney Barrett | Nominierung

Barretts Name wurde im Juli 2018 als möglicher Kandidat für den Obersten Gerichtshof veröffentlicht. Dies führte dazu, dass einige ihrer ehemaligen Schüler gegenüber den Medien vor allem ihre Professionalität und Kompetenz lobten. Die positiven Kritiken porträtierten Barrett als Professor und Mentor. Am 18. September 2020 wurde im Obersten Gerichtshof eine Stelle frei, als Richterin Ruth Bader Ginsburg einem Krebsleiden erlag.

Es war der Todeswunsch von Richterin Ginsburg, dass ihr Nachfolger erst nach den Präsidentschaftswahlen am 3. November 2020 nominiert wird. Präsident Donald Trump kündigte jedoch sofort seine Absicht an, Richterin Ginsburg sofort zu ersetzen, und nannte den Todeswunsch vor der Wahl einen Scherz. Präsident Trump nominierte Richter Barrett am 27. September 2020 im Rosengarten des Weißen Hauses für den SCOTUS. Richterin Barrett wartet nun auf die Überprüfung und Bestätigung durch den Senat der Vereinigten Staaten, bevor sie als Richterin am Obersten Gerichtshof vereidigt werden kann.

Die Republikaner drückten schnell ihre Zustimmung aus, ebenso wie die Demokraten, die sich gegen ihre Nominierung aussprachen. Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden gab auf Twitter eine Erklärung mit seiner Missbilligung ab, in der er argumentierte, dass der Senat die Überprüfung von Richterin Barrett bis zur Wahl eines neuen Präsidenten am 3. November aussetzen sollte. Die Demokraten lehnen auch die Nominierung von Richterin Barrett aufgrund ihrer konservativen Haltung und ihrer früheren öffentlichen Opposition ab zur Abtreibung und Roe Vs Wade. Richter Barrett ist überzeugter Katholik.

Trump wies diese Bedenken schnell zurück und nannte Richterin Barrett eine Frau mit „überragendem Intellekt“ und „unnachgiebiger Loyalität gegenüber der Verfassung“, die „einzig auf der Grundlage der fairen Auslegung des Gesetzes“ entscheiden würde. In ihrer Dankesrede dankte Richterin Barrett Präsident Trump für sein Vertrauen in sie. Sie erklärte auch, dass sie die Verfassung der Vereinigten Staaten liebe und in ihren Entscheidungen nur dem Gesetz folgen würde. Richter Barrett bemerkte auch, dass Richter nicht das Gesetz machen, sondern nur dem folgen, was erlassen wird. Sie nannte ihre Familie, ihren Ehemann, ihre Kinder und ihre Eltern aufgrund ihrer unerschütterlichen Unterstützung als Quelle ihrer Stärke.

Präsident Trump möchte unbedingt dafür sorgen, dass Richter Barrett vor den Wahlen am 3. November als Richter am Obersten Gerichtshof bestätigt und eingesetzt wird. Der Präsident sagte, dass der SCOTUS vollständig konstituiert werden muss, falls die Wahlergebnisse dort angefochten werden.

Amy Coney Barrett Alter

Richter Barrett wurde am 28. Januar 1972 in New Orleans, Louisiana, geboren. Vereinigte Staaten. Sie ist 48 Jahre alt.

Amy Coney Barrett Height

Sie ist eine Frau von überdurchschnittlicher Statur. Richter Barrett steht auf einer Höhe von 5 Fuß 7 Zoll (ca. 1,7 m).

Familie Amy Coney Barrett

Barrett wurde als ältestes von sieben Kindern, fünf Schwestern und einem Bruder, in New Orleans geboren, wo sie auch aufwuchs. Ihr Vater, Michael Coney, war Anwalt bei der Shell Oil Company, während ihre Mutter Hausfrau war.

Richter Barretts Großvater mütterlicherseits, Bobby Vath, war ein Kriegsveteran, der im Zweiten Weltkrieg kämpfte. Während seiner Karriere bei der Marine schrieb er fast 700 Briefe an seine Frau Jeanne Daste, die Großmutter mütterlicherseits von Richter Barrett. Einige dieser Briefe wurden in veröffentlicht Der Seesack: Hurrikan Katrina und eine offenbarte Liebeeine private Familienerinnerung.

Amy Coney Barrett Ehemann

Richterin Barret ist mit ihrem liebevollen Ehemann verheiratet, Jesse M. Barrett. Er ist ehemaliger Assistant United States Attorney für den Northern District of Indiana und derzeit Partner bei SouthBank Legal in South Bend, Indiana. Das Paar lebt mit seinen sieben Kindern in South Bend, Indiana.

Amy Coney Barretts Foto
Justice Barretts Foto

Amy Coney Barrett Kinder

Richter Barrett ist Mutter und Ehefrau in einem…