Amanda Mull The Atlantic, Bio, Wiki, Alter, Ehemann, PurseBlog, Gehalt und Vermögen

Amanda Mull Bio | Wiki

Amanda Mull ist eine amerikanische Journalistin und Autorin. Derzeit arbeitet sie als festangestellte Autorin bei The Atlantic, wo sie im Oktober 2018 anfing. Amanda behandelt Themen an der Schnittstelle von Gesundheit und Kultur, darunter Wellness, Ernährung, Schönheits- und Modeindustrie, Cannabis und Konsum. Sie behandelt auch die Art und Weise, wie Technologie unsere Beziehung zu anderen und zu uns selbst verändert.

Amandas Arbeiten wurden unter anderem im New York Magazine, Rolling Stone, Elle, Pacific Standard, Vox und InStyle vorgestellt. Bevor sie zu The Atlantic kam, war sie zehn Jahre lang Chefredakteurin von PurseBlog.com.

Amanda Mull Alter

Sie wurde in Atlanta, Georgia, geboren. Vereinigte Staaten. Amanda ist da 26 Jahre alt. Sie hält ihre persönlichen Daten geheim, daher sind ihr genaues Geburtsdatum und -jahr der Öffentlichkeit nicht bekannt.

Amanda Mull Height

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur und steht auf einer Höhe von 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,65 m).

Amanda Mulls Foto
Amandas Foto

Familie Amanda Mull | Vater

Sie ist von ihren Eltern in Atlanta, Georgia, geboren und aufgewachsen. Amanda hat einen Artikel über ihren Vater geschrieben, der im Januar 2022 75 Jahre alt wurde. Sie schrieb, wie ihr Vater jeden Tag rannte und vor der Sonne aufwachte, bevor jemand anderes wach war. Sie besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der weißen Ethnie an.

Amanda Mull Ehemann

Amanda ist eine junge Frau, die ihr Leben und ihre Karriere genießt, aber ihren Familienstand geheim hält. Daher ist es nicht öffentlich, ob sie verheiratet oder ledig ist.

Mull-Bildung

Sie besuchte die Lassiter High School. Nach der High School schrieb sich Amanda an der University of Georgia ein, wo sie 2009 einen Bachelor-Abschluss in Journalismus und Zeitschriften erwarb. Sie ist jetzt Mitglied des Vorstands des Alumni-Kapitels der Schule in New York City. Bevor Amanda zum College kam, arbeitete sie als Rechtspraktikantin in Cobb County.

Amanda Mull Der Atlantik

Amanda arbeitet als festangestellte Autorin bei The Atlantic, wo sie im Oktober 2018 anfing. Dort befasst sie sich mit Themen an der Schnittstelle von Gesundheit und Kultur, darunter Wellness, Ernährung, Cannabis, Schönheits- und Modeindustrie sowie Konsum. Bevor sie zu The Atlantic kam, war sie von Juni 2008 bis Oktober 2018 als leitende Redakteurin bei PurseBlog.com tätig.

Während ihrer Zeit bei der Station bloggte sie über Mode, Accessoires, Popkultur und alles, was mit Stil zu tun hatte. Amanda war ab 2005 drei Jahre lang Gerätespezialistin bei Best Buy. Sie verkaufte Geräte, schulte neue Mitarbeiter und betreute bestehende Mitarbeiter.

Einige von Amandas Kollegen bei The Atlantic sind:

Robinson Meyer – angestellter Autor

David Sims – leitender Mitherausgeber

Shirley Li – angestellte Autorin

Caitlin Flanagan – Mitwirkende

David Frum – Redenschreiber

James Hamblin – angestellter Autor

Amanda Mull Purseblog

Sie arbeitete von 2008 bis 2018 als Chefredakteurin von PurseBlog, als sie ihre schriftstellerischen Talente zu The Atlantic brachte, wo sie jetzt als festangestellte Autorin arbeitet. Vor PurseBlog war Amanda von Mai 2008 bis Januar 2009 als Marketingpraktikantin bei Chateau Elan Winery and Resort tätig. Sie war Grafikdesignerin und arbeitete an Veranstaltungen für Chateau Elan.

Amanda Müll Kekse Rezept

Gehalt von Amanda Mull

Sie arbeitet als festangestellte Autorin bei The Atlantic und verdient daher ein anständiges Einkommen. Amandas durchschnittliches Gehalt beträgt 71.532 $ pro Jahr.

Das Vermögen von Amanda Mull

Sie verdient ihren Reichtum durch ihre Karriere, daher hat sie im Laufe der Jahre ein Vermögen angehäuft. Amandas geschätztes Nettovermögen beträgt 754.523 $.

Wer ist Amanda Mull?

Amanda ist eine amerikanische Journalistin und Autorin. Derzeit arbeitet sie als festangestellte Autorin bei The Atlantic, wo sie seit Oktober 2018 arbeitet.

Müll Twitter