Alison Stewart Wnyc, Bio, Alter, Größe, Eltern, Autor, Bill Wolff, Sohn, Bildung, Gehalt und Vermögen

Alison Stewart ist eine amerikanische Moderatorin, Reporterin und Autorin. Im September 2018 wurde Alison Teil des WNYC-Line-Ups und moderierte eine Mittagsshow namens „Alles mit Alison Stewart.“ Derzeit ist sie die Gastgeberin der Live-Event-Reihe des Buchclubs mit dem Titel GET LIT WITH ALL OF IT.

Außerdem war sie Diskussionsteilnehmerin bei NPRs Wait Wait… Don’t Tell Me! sowie ein Ausfüll-Host von NPRs Talk of the Nation und Weekend Edition. Am 7. Mai 2010 wurde Alison Co-Moderatorin der neuen Show Need to Know auf PBS. Sie verließ die Show jedoch am 9. September 2011. Während ihrer Abschiedsrede sagte Alison, sie würde daran arbeiten, ein Buch fertigzustellen, an dem sie jahrelang gearbeitet hatte.

Alison Stewart Alter

Sie wurde am 4. Juli 1966 in Glen Ridge, New Jersey, geboren. vereinigte Staaten von Amerika. Alison ist 54 Jahre alt.

Alison Stewart Height

Sie ist eine Frau von durchschnittlicher Statur. Alison steht auf einer Höhe von 5 Fuß 5 Zoll (ca. 1,65 m).

Alison Stewarts Foto
Stewarts Foto

Alison Stewart Eltern

Sie wurde von ihrem Vater geboren Joseph T. Stewart jr und ihre Mutter Carol Stewart am 4. Juli 1966 in Glen Ridge, New Jersey, USA. Joseph ist der Vizepräsident der Squibb Corporation, während Caro eine ehemalige Professorin der Columbia High School ist.

Alison Stewart Ehemann

Sie ist mit ihrem Mann verheiratet Bill Wolff. Er wurde am 4. März 1966 geboren und ist ein amerikanischer Fernsehproduzent. Ein ehemaliger Executive Producer von The View. Bill war Vizepräsident für Prime-Time-Programmierung beim Kabelnachrichtensender MSNBC. Er war auch der ausführende Produzent der Rachel Maddow Show. Das Paar heiratete im November 2006.

Alison Stewart Sohn

Das aktuelle NPR Bryant Park Project und die ehemalige MTV News-Moderatorin Alison und ihr Ehemann Bill Wolff begrüßte ihr erstes Kind, einen Sohn namens Isaak Wolff am 5. Mai 2008. Issac wurde an einem Montag geboren und wog 8 lbs, 6 oz. Das Paar hatte die Schwangerschaft im Dezember angekündigt und Alisons Fälligkeitstermin war der 24. April gewesen und sie hielten den Sex für eine Überraschung.

Alison Stewarts Bildung

Sie besuchte und absolvierte die Brown University in Rhode. Alison hält Auszeichnungen in englischer und amerikanischer Literatur von der Universität. Sie promovierte 2013 auch in Bildender Kunst am Bloomfield College.

Alison Stewart Wnyc | Alles davon

Im Jahr 2011 kehrte Alison zu CBS News zurück und berichtete 60 Minuten lang über eine Geschichte. Die Geschichte wurde am 1. Januar 2012 ausgestrahlt. 2012 moderierte sie mit dem Podcast die erste Staffel der Radiosendung „TED Radio Hour“. Die Show wurde von TED und NPR produziert. Im September 2018 wurde Alison Teil des WNYC-Line-Ups und moderierte eine Mittagsshow namens „Alles mit Alison Stewart.“ Derzeit ist sie die Gastgeberin der Live-Event-Reihe des Buchclubs mit dem Titel GET LIT WITH ALL OF IT.

Sie arbeitete zunächst bei ABC News, wo sie die Frühnachrichtensendung mit moderierte. Weltnachrichten jetzt zusammen mit Anderson Cooper. Außerdem steuerte Alison Berichte zu Good Morning America sowie 20/20 Downtown bei. 2003 verließ Alison ABC News und wechselte zu MSNBC. Dort fungierte sie zusammen mit Keith Olbermann als Tagesanker sowie als primäre Ersatzmoderatorin für Countdown Die Rachel-Maddow-Show.

Gelegentlich sprang Alison als Nachrichtensprecherin bei Weekend Today von NBC ein. Von Mai 2006 bis April 2007 moderierte sie mit Alison Stewart eine Tagesnachrichtensendung namens The Most auf MSNBC. Alison wurde im Mai 2007 Teil des NPR, wo sie zusammen mit Luke Burbank als Moderatorin fungierte. Das Paar moderierte eine morgendliche Autoshow namens The Bryant Park Project. Die Show richtete sich an Erwachsene zwischen 25 und 44 Jahren. Das Programm wurde am 1. Oktober 2007 uraufgeführt und am 25. Juli 2008 abgesagt.

Alison Stewart Mtv

Alison erlangte in den 1990er Jahren als politische Korrespondentin für MTV News weitreichende Sichtbarkeit. Sie ging zurück zu PBS als Sonderkorrespondentin sowie als Ausfüllankerin für das NewsHour-Wochenende. Dort arbeitete sie mit Charlie Rose zusammen. Derzeit ist Alison Mitarbeiterin von The Atlantic LIVE.

Alison StewartBill Wolff

Bill und Alison sind Mann und Frau mit einem Sohn namens Isaak Wolff. Bill wurde in eine jüdische Familie geboren und absolvierte die Clayton High School in Clayton, Missouri, bevor er an die Harvard University wechselte. An der Universität war Bill Mitglied des Wasserballteams der Universität. Bei MSNBC war er vor seiner Beförderung im Jahr 2005 als ausführender Produzent von The Situation with Tucker Carlson (derzeit Tucker genannt) tätig. Allerdings verließ Bill MSNBC im August 2014 und kam zu The View.

Alison Stewart Autor

Ihr Buch mit dem Titel First Class, eine Geschichte der Dunbar High School (Washington, DC) wurde 2013 veröffentlicht. Später nannten die Zeitschriften Mother Jones und Essence das Buch als eines der besten Bücher des Jahres 2013. Im April 2016 veröffentlichte sie ihr zweites Buch …